News - Voodoo 5-6000 am Ende : Keine High-End-Karte von 3dfx für Spieler ...

    Von Kommentieren
    Auf der Comdex in Las Vegas gab 3dfx gestern offiziell bekannt, dass die Technologie der Voodoo 5 6000 mit ihrer Vierfach-SLI-Technik (vier parallel geschaltete VSA-Chips) an Quantum 3D lizensiert wird. Quantum 3D ist ein High-End-Grafikkartenhersteller, der vor allem im Profi-Bereich für visuelle Komponenten tätig ist. Im gleichem Atemzug wurde verdeutlicht, dass es keine Voodoo 5 6000 für den Privatanwender geben wird. Die Karte, deren Veröffentlichung in der Vergangenheit bereits mehrfach verschoben wurde, hätte ohnehin weit über 1.000 DM gekostet, und dementsprechend nicht viele Freunde unter den Spielern gefunden.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel