Special - Adventure-Special : Special

  • PC
Von Kommentieren

Werbe-Adventures Top 10

 

Mitte der 90er-Jahre, als Adventures hoch im Kurs standen, erfreuten sich kostenlose Werbe-Spiele großer Beliebtheit: Von Bifi und McCain über die LBS bis hin zur SPD und PDS - die Auswahl war groß und qualitativ sogar äußerst hochwertig, wenn man bereit war, ein wenig Product-Placement über sich ergehen zu lassen. In den vergangenen Jahren wurden die Werbe-Adventures leider fast vollständig durch simple Flash-Spielchen verdrängt, die einfacher zu programmieren und somit weniger kostenintensiv für die Unternehmen sind. Deshalb haben wir für euch die zehn besten Klassiker aufgelistet und auf unserem Server zum Download bereitgestellt.

Wie bei allen älteren Adventures kann es auch hier zu kleineren Problemen unter Windows XP kommen, die sich aber überwinden lassen: Häufig reicht es schon aus, den Kompatibilitäts-Modus für Windows 95 in den Eigenschaften der jeweiligen Start-Datei zu aktivieren. Sollte ein Spiel dennoch nicht funktionieren, scheut euch nicht, in unseren Foren nach Hilfe zu fragen.

 

Adventure-Special

Titel: Abenteuer Europa
Entwickler: Ego Software
Werbender: SPD
Download-Größe: 2.8 MB (» Download)

Kurz-Beschreibung:
Fred Beck ist Journalist beim Frankfurter Anzeiger. Während sein Chef sich eine Reportage über das Leben von Arnold Schwarzenegger wünschen würde, deckt Beck unter anderem lieber einen Umwelt-Skandal auf und sorgt in der Main-Metropole für Gerechtigkeit. Die Grafik von 'Abenteuer Europa' ist für damalige Verhältnisse gut gelungen, die Rätsel sind dank eines riesigen Inventars abwechslungsreich und anspruchsvoll. Die Werbe-Botschaft ist vergleichsweise subtil, selten muss man ganze Dialoge überspringen.

 

Adventure-Special

Titel: Action in Hollywood
Entwickler: Art Department
Werbender: Bifi
Download-Größe: 1.1 MB (» Download)

Kurz-Beschreibung:
Lucas verdient in den Ferien als Fahrrad-Kurrier ein paar Mark nebenher. Als er das Drehbuch für einen Bifi-Werbespot abliefern soll, erlebt er im Film-Studio eine Überraschung: Der Chef ist verschwunden und vieles scheint nicht mit rechten Dingen zuzugehen. Das Spiel strotzt vor Anspielungen auf die Kino-Industrie, die zwar bisweilen albern, aber nie gezwungen oder unlustig wirken. Außerdem ist 'Bifi 2' recht umfangreich, obwohl es nur in einem einzigen Gebäude spielt. Die Rätsel bewegen sich auf einem hohen Niveau, die Grafik ist akzeptabel.

 

Adventure-Special

Titel: Berlin Connection
Entwickler: Promotion Software
Werbender: Berliner Morgenpost
Download-Größe: 1.1 MB (» Download)

Kurz-Beschreibung:
'Berlin Connection' erzählt die Geschichte von zwei Jugendlichen, die ein spannendes Agenten-Abenteuer in der deutschen Hauptstadt erleben. Die Grafik bewegt sich auf gutem VGA-Niveau, Charaktere und Locations können überzeugen - ebenso wie die Story, welche für ein Werbe-Adventure äußerst ordentlich umgesetzt wurde. Sämtliche Rätsel sind logisch und deshalb vor allem zu Beginn relativ einfach, obwohl häufig um viele Ecken gedacht werden muss. Lösungen für den Kopier-Schutz sind in der beiliegenden Text-Datei enthalten.

 

Adventure-Special

Titel: Das Erbe
Entwickler: unbekanntes Team
Werbender: Umwelt-Bundesamt
Download-Größe: 0.3 MB (» Download)

Kurz-Beschreibung:
Dem Spieler winkt eine Erbschaft in Millionen-Höhe, doch zuerst muss er das Haus seines verstorbenen Onkels ausmisten und renovieren - und das natürlich ökologisch verträglich. 'Das Erbe' ist ein absolutes Kult-Spiel unter den Werbe-Adventures: trotz umständlicher Steuerung, geringen Umfangs und schwacher Grafik der Klassiker schlechthin. Häufig unfreiwillig komisch, aber vielleicht gerade deshalb einfach genial. Merke: UV-Strahlen sind die gefährlichsten Gegner in Computer-Spielen.

 

Adventure-Special

Titel: Das Telekommando kehrt zurück
Entwickler: Art Department
Werbender: Deutsche Telekom
Download-Größe: 0.8 MB (» Download)

Kurz-Beschreibung:
Wie sieht eigentlich der Alltag eines armen Mitarbeiters der allseits geliebten Telekom aus? In 'Das Telekommando kehrt zurück' erfahrt ihr es: Neben allerlei technischen Schwierigkeiten sorgen auch die Kunden und sogar die eigenen Kollegen immer wieder für Probleme. Insgesamt kein Meisterwerk, aber ein lustiger Einblick in das Groß-Unternehmen, den selbst Anfänger in ein bis zwei Stunden durchgespielt haben sollten. Zur Bekämpfung der Langeweile zweifellos eine nette Angelegenheit.

 

Adventure-Special

Titel: Die Enviro-Kids greifen ein
Entwickler: Art Department
Werbender: Umwelt-Ministerium NRW
Download-Größe: 1.6 MB (» Download)

Kurz-Beschreibung:
Ein weiteres Umwelt-Spiel, das sich mit Klischees allerdings deutlich zurückhaltender zeigt als 'Das Erbe'. In der kleinen Stadt Waldbach streikt die Müllabfuhr - und das gerade, als ein wichtiges Jubiläum ansteht. Klar, dass die Enviro-Kids Sascha, Sarah, Eva und Maik eingreifen und für Ordnung sorgen müssen. Optisch sehr gelungen und verhältnismäßig umfangreich; Rätsel und Story sind jedoch eindeutig auf die jüngere Generation ausgelegt. Wer sich davon nicht stören lässt, darf zum Download greifen.

 

Adventure-Special

Titel: Dunkle Schatten 2
Entwickler: Art Department
Werbender: Bundes-Ministerium des Inneren
Download-Größe: 13.3 MB (» Download)

Kurz-Beschreibung:
Karsten aus 'Dunkle Schatten' ist ein wenig in die Jahre gekommen: Inzwischen besucht er die Berufsschule, ist aber weiterhin politisch engagiert. Als die städtische Idylle bedroht wird, muss er eingreifen: Dieses Mal sorgen das neumodische Internet und üble Freeware-Spiele für Ärger. Detailliert gezeichnete SVGA-Hintergründe, schön animierte Charaktere und eine gute Steuerung zeichnen dieses Spiel aus. Der große Umfang und die spannende Story sorgen für stundenlange Unterhaltung. Das beste Werbe-Adventure!

 

Adventure-Special

Titel: Hilfe für Amajambere
Entwickler: Art Department
Werbender: Bundes-Ministerium für Entwicklung
Download-Größe: 1.2 MB (» Download)

Kurz-Beschreibung:
Paul hat es als Entwicklungs-Helfer in dem afrikanischen Dörfchen Amajambere nicht leicht: Seinen beliebten Vorgänger hat eine Krankheit erwischt, vor allem die alten Einwohner zeigen sich unwillig, neue Konzepte umzusetzen und zu allem Übel kommen auch noch wichtige Lieferungen abhanden. Obwohl der oberlehrerhafte Ton häufig nicht zu überhören ist, ist 'Amajambere' ein typisches Art Department-Spiel mit guter Grafik, vielen kleinen Rätseln und mitunter interessanten, aber langen Gesprächen.

 

Adventure-Special

Titel: Tom Long
Entwickler: Promotion Software
Werbender: McCain
Download-Größe: 1.4 MB (» Download)

Kurz-Beschreibung:
Wie soviele Jungen hat auch der kleine Tom mit seinen Eltern zu kämpfen: Während er so gerne sein neues Computer-Spiel ausprobieren möchte, will seine Mutter ihn lieber lernen sehen. Als er das Spiel schließlich bekommt, erlebt er eine Überraschung: Seine Freundin wird in die virtuelle Welt hineingesogen - und nur er kann sie befreien. Der Grafik-Stil von 'Tom Long' erinnert stark an Spiele wie 'Day of the Tentacle', auch die Rätsel geben sich keine Blöße. Schwach sind nur einige verwirrende Dialoge.

 

Adventure-Special

Titel: Victor Loomes
Entwickler: Promotion Software
Werbender: LBS
Download-Größe: 0.7 MB (» Download)

Kurz-Beschreibung:
Victor Loomes ist ein Detektiv, wie er im Buche steht: Immer in einem abgetragenen Trenchcoat anzutreffen und stets pleite, denn das Büro läuft schlecht. Im Chicago der späten 20er-Jahre soll er zunächst einen Diamanten-Dieb überlisten - später reist er dann in die Zukunft, um Geld bei der LBS anzulegen. Hübsche, recht detaillierte VGA-Grafik, das Flair des 'Film Noir' wurde gut eingefangen. Außerdem relativ umfangreich mit durchdachten Rätseln. Ohne Frage eines der besten Werbe-Adventures.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel