News - AOL-Flat bleibt doch : Die Flat von AOL fällt ...

    Von Kommentieren
    Nach dem gestrigen Schock über die Meldung, dass nun mit der AOL-Flat auch die letzte Flatrate unter 100 DM abgeschafft werde, kann nun wieder aufgeatmet werden. Der Pressesprecher von AOL, Stefan Michalk, verkündete heute morgen, dass man an der Flatrate festhalten werde, zusätzlich soll aber die neue Tarifstruktur von T-Online getestet und in Teilen übernommen werden.

    Gleichzeitig erklärte er aber, man werde weiterhin auf die Einführung der Großhandelsflatrate bestehen um so der breiten Masse der deutschen Bevölkerung den Zugang zum Internet möglichst kostengünstig und verbraucherfreundlich zu ermöglichen.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel