News - Astro A50 : Überarbeitete Version des Headsets im August

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Die Headsets A40 und A50 von Astro haben beinah so etwas wie Kultstatus unter den Gaming-Headsets. Schon seit Jahren auf dem Markt, gehören sie immer noch zur Referenzklasse. Vom Astro A50 soll nun eine überarbeitete Version erscheinen.

Auf der E3 wurde das neue A50 der Öffentlichkeit vorgestellt, das in zwei Versionen (für PS4 und Xbox One) erscheinen soll, wobei beide Modelle auch an PC und MAC nutzbar sind. Das A50 ist ein komplett kabelloses Headset, auch der typische Anschluss ans Gamepad bei der Xbox entfällt. Die Übertragung läuft über eine Basisstation, über die auch das Headset kabellos aufgeladen wird. Anzeigen an der Basis zeigen euch den Ladestand, aber auch, ob Dolby Surround aktiviert ist oder nicht. Die Akkulaufzeit soll bis zu 15 Stunden betragen.

Dolby Headphone 7.1 Surround Sound soll dafür sorgen, dass es in euren Lauschern ordentlich rumpelt. Die Treiber des Headsets sind auf die Nutzung mit Spielen und Filmen abgestimmt. Das Mikrofon soll gegenüber dem Vorgänger deutlich verbessert werden. Über eine Software könnt ihr zudem Einstellungen wie Equalizer-Profile vornehmen und die Firmware der Basisstation updaten. Neu dabei sind Mod-Kits, mit denen verschiedenen Bestandteile ausgetauscht werden können.

Das neue A50 soll bereits im August erscheinen und für 300 US-Dollar zu haben sein.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel