News - Capcom : Plant zwei große Spielveröffentlichungen in diesem Jahr

    Von Kommentieren

    Auch Capcom hatte unlängst aktuelle Geschäftszahlen vorgelegt und gegenüber Analysten und Investoren einen Blick in die Zukunft gewagt. Im neuen Geschäftsjahr sollen demnach zwei große Spieleveröffentlichungen über die Bühne gehen.

    Mit Monster Hunter World hatte Capcom im letzten Fiskaljahr einen echten Blockbuster veröffentlicht, der mit rund acht Millionen Verkäufen zum bislang erfolgreichsten Titel in der Unternehmensgeschichte avancierte. An diesen Erfolg will man im neuen Geschäftsjahr anschließen.

    Wie der bekannte Videospiel-Analyst Daniel Ahmad von Niko Partners via Twitter bestätigt, hat Capcom im entsprechenden Briefing betont, dass man im neuen Geschäftsjahr zwei große Titel veröffentlichen wolle. Das Fiskaljahr läuft bis zum 31. März 2019, so dass mit dem Release bis spätestens dahin zu rechnen ist. Offiziell angekündigt sind beide Titel noch nicht.

    Capcom selbst sagte aber auch, dass man nicht davon ausgehe, dass die Spiele größeren Erfolg als Monster Hunter World haben werden, womit man die Erwartungshaltung auch etwas dämpft. In der Community wird spekuliert, dass einer dieser neuen Titel Devil May Cry 5 sein könnte, um das sich schon einige Gerüchte rankten. Kandidat für den zweiten Titel ist potentiell das lang ersehnte Remake des Horror-Klassikers Resident Evil 2. Beides ist aber wie gesagt derzeit noch nicht bestätigt.

    Eine komplette Überraschung ist auch denkbar. Beispielsweise hat Capcom unlängst auch Onimusha-Trademarks erneuert. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

    Capcom Cup 2017 - Official Trailer
    Auch in diesem Jahr steigt wieder der Capcom Cup 2017, der im Fokus dieses Videoclips steht.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel