News - Undying - Sequel in Planung : Sequel zu 'Clive Barker´s Undying' wahrscheinlich ...

  • PC
Von Kommentieren
Bis jetzt ist noch nicht einmal der erste Teil erschienen (geplanter Release: 8. März), da kommen schon erste Spekulationen über ein mögliches Sequel auf. Dass diese nicht völlig zu unrecht bestehen, zeigt nun ein neues Interview mit Clive Barker höchstpersönlich, der auch einige Informationen diesbezüglich ausplauderte.

Sharky Games: Gibt es Pläne ein Sequel zu machen?

Clive Barker: Auf jeden Fall. Ich weiß nicht, ob wir ein Sequel zu diesem Spiel machen oder nicht, ich glaube, das weiß derzeit noch keiner, aber wir werden definitiv noch etwas machen.

Sharky Games: Möchtest du dann vom ersten Tag an mehr in das Projekt involviert sein?

Clive Barker: Absolut! Ich möchte nicht nur beim Verbessern helfen, sondern von Anfang an mitwirken.

Sharky Games: Werdet ihr ein weiteres 3D-Actionspiel machen oder etwas mit mehr Spieltiefe?

Clive Barker: Mehr Spieltiefe! Ich will definitiv mehr Spieltiefe. Ich möchte eine bestimmte Art von Spiel erschaffen. Allerdings will ich darauf jetzt auch noch nicht näher eingehen, weil sich das alles erst noch in meinem Kopf abspielt. Ich möchte ein Spiel machen, das es in dieser Form noch nicht gegeben hat. Ich will etwas machen, das noch nie jemand gesehen hat.


Nähere Informationen wird es also wohl erst in einiger Zeit geben. Das komplette Interview mit neuen Screenshots und weiteren Details zum ersten Teil findet ihr hier.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel