News - Devil May Cry 5 : Gerücht: Neuer Teil kurz vor der Ankündigung

  • Multi
Von Kommentieren

Schon häufiger gab es in den letzten Monaten Gerüchten um die bevorstehende Ankündigung des nächsten Teil der Actionreihe Devil May Cry. Nun mehren sich die Spekulationen wieder.

Nach der Neuauflage DmC: Devil May Cry im Jahr 2012 und einer Special Edition von Devil May Cry 4 im Jahr 2015 wurde es ruhig um die Reihe. Was aber ist mit Devil May Cry 5, um das sich schon häufiger Gerüchte rankten? Schenkt man neuen Spekulationen Glauben, dann steht die Ankündigung kurz bevor.

Der Reddit-Nutzer DasVergeben berichtet im Rahmen eines Leaks nun davon, dass Devil May Cry 5 auf der PlayStation Experience 2017 angekündigt werden soll. Das hauseigene Sony-Event PSX 2017 findet vom 09. bis 10. Dezember im kalifornischen Anaheim statt und wird mehrere Neuankündigungen zu bieten haben. Womöglich hat dann auch Capcom einen großen Auftritt.

DasVergeben geht noch weiter und gibt zum Besten, dass im neuen Teil Dante, Vergil und Nero zu den spielbaren Charakteren zählen werden. Dieses Details sei dann aber womöglich noch nicht Teil der PSX-Präsentation und werde erst später angekündigt.

Eine offizielle Bestätigung, dass es wirklich so kommen wird, gibt es natürlich noch nicht, so dass abzuwarten bleibt, ob sich der vermeintliche Leak bewahrheiten wird. Allerdings hat der Reddit-Nutzer beispielsweise auch schon die Inhalte des neuen Injustice-DLCs korrekt vorhergesagt. Als Quellen gibt der Nutzer verschiedene Kontakte innerhalb der Spieleindustrie an.

Wenn wir schon dabei sind: Eine weitere PSX-Neuankündigung soll laut DasVergeben übrigens auch SoulCalibur VI sein.

DmC: Devil May Cry - Definitive Edition Launch Trailer
Hier seht ihr den offiziellen Launch Trailer zur Definitive Edition von DmC: Devil May Cry.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel