News - Evil Islands - Review : Erster Test des Rollenspiels ...

  • PC
Von Kommentieren
Für Rollenspieler gibt es derzeit keinen Grund zur Klage: 'Diablo II' und 'Baldur´s Gate II' alleine sorgen für stundenlangen Spielspaß, doch jetzt stößt mit 'Evil Islands' auch noch ein weiterer vielversprechender Titel dazu. Unsere Partner von Games.de haben sich diesen einmal etwas näher angesehen und sagen euch, ob er den großen Konkurrenten das Wasser reichen kann.

Über 80 verschiedenen Aufgaben und Herausforderungen erwarten Kiran im Verlauf seiner Reise. Diese sind mal ziemlich simpel, mal aber auch äußerst komplex, wenn sich Subquests an die eigentliche Aufgaben anschließen. Kämpfen ist in diesem Spiel eine wohldosierte Mischung aus Draufhauen-bis-der-Gegner-umfällt und gezielter und überlegter Strategie, die den Feind da treffen will, wo es richtig wehtut. Ermöglicht wird dies durch zwei kleine Feinheiten, die sich die Entwickler von Nival Interactive ausgedacht haben.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel