News - Far Cry 5 : Nächstes Update bringt diesen neuen Modus

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Ubisoft werkelt weiter am populären Shooter Far Cry 5. Jetzt hat man das Patch-Log für das mittlerweile achte Update veröffentlicht - und dieses offenbart einen neuen Modus für den Actiontitel.

Der französische Entwickler und Publisher Ubisoft hat heute Details zum achten Update von Far Cry 5 veröffentlicht. Wie das Patch-Log verrät, wird der Shooter den ersehnten Foto-Modus erhalten, wie ihr ihn auch aus anderen Spielen kennt. Der neue Foto-Modus kann in den Solo-Modi eingesetzt werden und ermöglicht euch die Aufnahme möglichst sehenswerter und künstlerisch wertvoller Screenshots.

Das ist aber nicht alles, denn darüber hinaus bietet euch das Update auch weitere Gegenstände für den Arcade Editor. So könnt ihr künftig auf die Elemente des im Vietnam angesiedelten DLC-Pakets "Hours of Darkness" zurückgreifen. Auch einige Elemente und Waffen aus dem kommenden DLC "Lost on Mars" sind bereits via Arcade Editor zugänglich.

Der Patch soll ab dem morgigen 05. Juli erhältlich sein. Der angesprochene DLC "Lost on Mars" soll ebenfalls noch im aktuellen Monat folgen, hat aber bislang keinen Release-Termin.

Die Neuerungen des achten Updates im Überblick:

  • Photo Mode has now been added and is available via the Main Menu in Solo gameplay modes
  • New Lobby Browser added in the Arcade for Multiplayer Lobbies
  • New Lost on Mars static assets and weapons added to the Arcade Editor
  • New Hours of Darkness vehicles and weapons added to the Arcade Editor
  • New Hours of Darkness enemy and animal AI added to the Arcade Editor
  • New Hours of Darkness vegetation and static assets added to the Arcade Editor
  • New damage region assets added to the Arcade Editor under Gameplay – Health objects
Far Cry 5 - Hours of Darkness DLC Launch Trailer
Ubisoft hat mit "Hours of Darkness" den ersten DLC zu Far Cry 5 veröffentlicht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel