Special - Release-Vorschau : Die Spiele im Juli 2018

    Von Kommentieren

    13. Juli

    Captain Toad: Treasure Tracker (Switch, 3DS)

    Ursprünglich eine Auskopplung einiger Level aus Super Mario 3D World, wurde das unscheinbare Captain Toad: Treasure Tracker auf der Wii U zum Geheimtipp. Ein wunderbar entschleunigtes Spiel, bei dem ihr den kleinen Pilzkopf durch kleine, frei drehbare Welten bewegt, um euch auf die Suche nach Sternen und anderen Schätzen zu begeben, ganz ohne Marios akrobatische Fähigkeiten. Fast vier Jahre nach seiner Erstveröffentlichung erscheint das Knobelspiel nun auch für die Switch und den 3DS.

    Octopath Traveler (Switch)

    Hinter dem charmanten Retrorollenspiel stecken die kreativen Köpfe der beiden Bravely-Spiele von Square Enix. In einer Mischung aus Pixelgrafik und 3-D-Umgebungen erlebt ihr die zunächst voneinander unabhängigen Geschichten von acht Charakteren, die auf geheimnisvolle Weise miteinander verwoben sind. Neben einem hervorragenden Soundtrack erwartet euch ein sehr klassisches rundenbasiertes Kampfsystem, in dem ihr eure Angriffe Runde für Runde boosten könnt, um schließlich zu einem besonders mächtigen Schlag auszuholen.

    Earthfall (PC, PS4, Xbox One)

    „Wenn Valve Left 4 Dead 3 einfach nicht machen will, dann machen wir es halt selbst“, scheinen sich die Entwickler von Earthfall gesagt zu haben und liefern einen Klon, der unverhohlen vom großen Vorbild abguckt, ihm aber auch neue Aspekte hinzufügt. Das Vier-Spieler-Koop-Prinzip und viele Spielmechaniken wirken wie eins zu eins bei Left 4 Dead abgeschaut, doch statt Zombies gibt es Aliens als Gegner und einen stärkeren Fokus auf die Story-Entwicklung.

    17. Juli

    Sonic Mania Plus (Switch, PS4, Xbox One)

    Sonic Mania ist noch gar nicht so alt, trotzdem hat Sega bereits das Bedürfnis, uns den blauen Igel noch mal vorzusetzen. Sonic Mania Plus enthält zusätzliche Inhalte wie den Encore-Modus, in dem euch Remixvarianten der Level geboten werden, die ihr aus dem Hauptspiel kennt. Außerdem steht in der Plusvariante ein Competition-Modus für bis zu vier Spieler zur Verfügung. Auch zwei neue Charaktere, das Gürteltier Mighty und das Flughörnchen Ray, sind mit am Start. Wenn ihr Sonic Mania bereits besitzt, könnt ihr ab dem 17. Juli für 4,99 Euro auf die Plusversion aufrüsten.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel