Komplettlösung - God of War : Komplettlösung: Story, optionale Gebiete, alle Nornentruhen-Rätsel und Nebenmissionen

  • PS4
Von Kommentieren

God of WAr Komplettlösung: Der Weg nach Helheim

Während ihr Modi erfolgreich verscheucht habt, ist Atreus sichtlich krank. Euch fällt nur eine Person ein, die ihr helfen könnt: die Waldhexe Freya. Das Spiel schränkt euch im Folgenden bezüglich eurer Lauf- und Blickrichtung ein, weshalb ihr mehr oder weniger automatisch zurück zum Haus der Hexe gelangt.

Freya ist sofort bereit, dem Jungen helfen. Sie benötigt dafür aber das Herz des Brückenwächters, der sich ausgerechnet in Helheim aufhält: dem Reich der Toten. Die Aussicht auf eine solche Reise ist bereits unangenehm genug. Doch darüber hinaus behauptet Freya, das eure Frostaxt in der eisigen Umgebung von Helheim keinen echten Nutzen hat. Kratos erkennt den Ernst der Lage und behauptet, er habe noch eine Waffe zuhause liegen, die er dort vor Jahren begraben habe.

Die Zielmarkierungen führen euch zunächst zu Freyas Boot und von dort zurück zu eurer Hütte im Wildwald, wo das Spiel begann. Davor lauern ein paar Häscher auf euch, die ihr nur mit euren Fäusten verkloppen dürft. In der Hütte kramt Kratos etwas aus einer Diele heraus, was das Herz des God-of-War-Fans höher schlagen lässt: die Chaosklingen!

Mit denen verlasst ihr sogleich wieder das Haus und schnetzelt mühelos dutzende von Häschern, die euch von allen Seiten anfallen. Warum nicht gleich so?

Im Südosten offenbart sich euch ein mystisches Tor, mit dem ihr direkt zu Broks Laden gelangt. Dem fällt natürlich sofort eure “neue“ Waffe auf, die er theoretisch auch verbessern könnte - wenn ihr ihm eine Chaosflamme besorgt.

Für euren Trip nach Helheim müsst ihr euch natürlich zur Weltenreisekammer nordwestlich von Broks Laden begeben und am Pult die Brücke entsprechend ausrichten. Sobald ihr anschließend die Türen im Norden durchquert, befindet ihr euch in der eisigen Kälte des Totenreichs. Bibber.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel