News - God of War : Nach einem Monat: So oft hat es sich verkauft

  • PS4
Von Kommentieren

Das PS4-Exklusivspiel God of War hat überragende Bewertungen eingeheimst und gilt als eines der am besten bewerteten Spiele bei Metacritic. Doch ist der Titel auch kommerziell ein Erfolg?

Das Action-Epos God of War hat hervorragende Bewertungen eingeheimst und findet offensichtlich auch bei den Spielern auf der PS4 Anklang. Darauf lassen jedenfalls die nun veröffentlichten Verkaufszahlen schließen, die God of War zu einem der größten Titel in diesem Jahr machen dürften.

Bereits kurz nach dem Launch avancierte das Spiel zum am schnellsten verkauften PS4-Titel aller Zeiten. Nach nur drei Tagen waren 3,1 Millionen Exemplare über die Ladentheke gewandert.

Mittlerweile liegt der Release über einen Monat zurück und die Verkaufszahlen aus dem ersten Monat liegen vor. Im Rahmen des Investor Relations Day 2018 hat John Kodera, President von Sony Interactive Entertainment, bekannt gegeben, dass in diesem Zeitraum über fünf Millionen Exemplare an Endkunden verkauft worden sind. Diese Zahl ist umso beachtlicher, wenn man bedenkt, dass es sich um einen ausschließlichen Singleplayer-Titel auf einer einzigen Plattform handelt. Heutzutage sorgen eher Multiplayer-Titel auf mehreren Konsolen für ähnliche Furore.

Laut der US-amerikanischen Marktforschungsgruppe NPD Group war God of War im April das meistverkaufte Spiel in den Vereinigten Staaten und auch in Großbritannien ist der Titel fünf Wochen lang an der Spitze der Charts zu finden gewesen. Randnotiz: 2,1 Millionen Verkaufe erfolgten rein digital.

God of War - Developer Commentary #3: The Sickness
Die Entwickler setzen ihre kommentierte Videoreihe zu God of War mit Teil 3 fort.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel