News - Halo - Entwicklungsupdate : Matt Soell mit den neuesten Infos ...

  • PC
  • Xbox
Von
Alle Samstage wieder kommt das offizielle Entwicklungsupdate zum Action-Titel 'Halo', der weiterhin, ob nun Xbox-eklusiv oder nicht, die Massen elektrisiert. Auch wenn dieses Wochenende alles im Zeichen der ECTS steht, hat Matt Soell wieder kräftig zugeschlagen und so einiges an Infos bekannt gegeben. So stellt der Mitarbeiter von Bungie Software gleich zu Beginn klar, dass es in nicht allzuferner Zukunft womöglich keine neuen Entwicklungsupdates geben wird, da sich 'Halo' mehr und mehr der entscheidenden Phase nähert und somit nicht wirklich viele neue Features integriert werden, die erwähnenswert wären. Bis dahin wird jedoch noch etwas Zeit vergehen.

Momentan beschäftigen sich die Entwickler damit, die Levels auszubalancieren, was sich zeitweise gar nicht so einfach gestaltet. Des weiteren ändert das Team derzeit die Physik des 'Ghost', um den Spaß, das Gefährt zu fliegen, noch mehr zu steigern, und die ganze Prozedur auch für die KI zu erleichtern. Die KI bekam außerdem ein neues Sichtfeld spendiert, so dass es für die computergesteuerten Einheiten nicht mehr ganz so einfach ist, den Spieler zu schnell zu entdecken. Zu guter letzt gibt es auch vom Multiplayer-Modus erfreuliches zu verkünden, denn laut Matt Soell läuft dieser nun stabiler als je zuvor.