News - JoWooD auf Erfolgskurs : Rasanter Anstieg der Umsätze ...

    Von Kommentieren
    Das österreichische Entwicklerstudio JoWooD befindet sich weiter auf Erfolgskurs. Basierend auf den vorlaufigen Zahlen fur die ersten drei Quartale 2000 ist der Umsatz gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres, um rund 100 Prozent auf über vier Millionen Euro gestiegen und übertrifft damit alle Erwartungen.

    Ausschlaggebend für den positiven Geschäftsverlauf waren unter anderem der Relaunch der 'Völker Gold Edition', der Neurelease von 'Thandor' außerhalb des deutschsprachigen Raumes sowie die Veröffentlichung der 'Verkehrsgigant Gold'-Edition. Einen starken Anstieg verzeichneten auch die Nachverkäufe der Originalversion des 'Verkehrsgigant' außerhalb des deutschsprachigen Raumes. So erreichte der 'TrafficGiant' in den Niederlanden Platz 5 der Dutch Interactive Charts (herausgegeben von iMediate Publishers & Consultants). Insgesamt konnten bisher 310.000 Einheiten des 'Verkehrsgigant' abgesetzt werden. Damit hat sich das Spiel bislang deutlich erfolgreicher verkauft als im selben Verkaufszeitraum der 'Industriegigant', der bisherige Paradeerfolg von JoWooD.

    Noch im Dezember dieses Jahres wird JoWooD das neue Spiel 'Jagged Alliance 2.5' im europäischen Raum lancieren. Eine entsprechende Vereinbarung wurde soeben mit dem Developer Innonics aus Hannover abgeschlossen. Vom erfolgreichen Vorgängerprodukt 'Jagged Alliance' konnten allein im deutschsprachigen Raum rund 150.000 Einheiten abgesetzt werden. Diese Vereinbarung setzt die bestehende erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Innonics und JoWooD fort.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel