Komplettlösung - Lost Odyssey : Unsere Lösung hilft weiter!

  • X360
Von Kommentieren

Kapitel 18: Seth, Tolten ... und Sed


Zeitrahmen: 70 Minuten
Schwierigkeitsgrad: mittel

Uhra Kanalisation (Teil 2)
Marschiert den Weg entlang und repariert zwischendurch das Pendel. Im nächsten Areal müsst ihr zwei Leitern emporsteigen. Danach folgt wieder eine Zwischensequenz, anschließend gelangt ihr durch die nächste Tür zur nächsten Leiter und kurz darauf zu noch einer Leiter, welche beide nach unten führen. In dem Minilabyrinth holt ihr euch zwei Objekte im Südosten und geht durch die Tür im Nordosten. Öffnet die Kiste, steigt die Leiter dahinter nach oben, betätigt die Maschine und steigt die Leiter zurück nach oben. Geht durch die Tür.

Im Norden befindet sich eine Leiter, dank derer ihr nach unten steigt. Folgt dem Weg nach Norden und dann nach Westen. Irgendwann seht ihr links eine graue Brücke. Überquert sie und schiebt ganz hinten die beiden Holzkisten nach rechts, sodass ihr die Schatzkiste erreicht. Lauft zurück und weiter nach Südosten. Bedient die Maschine, um den Rückweg zu ebnen. Marschiert weiter nach rechts bis zur Wand. Biegt nach Norden ab und steigt ganz hinten die Leiter nach oben. Repariert das Pendel, öffnet die Kiste hinter euch und bedient die Maschine zu eurer Linken.

Lauft über die Brücke zur Leiter und klettert diese nach oben. Ihr trefft nicht nur einen blauen Regenerationspunkt an, sondern auch einen Speicherpunkt und einen Händler. Lauft nach Süden und bedient die erste Maschine, welche ihr seht. Lauft noch weiter nach Süden und, sobald es möglich ist, nach Westen. Drückt hinten in der Ecke zweimal (!) auf eine Maschine. Marschiert wieder zur ersten Maschine und steigt dort die Leiter nach unten. Geht die Treppe zu eurer Linken nach oben und bedient eine dritte Maschine, um den Rückweg zu öffnen. Lauft nach Norden und durch die nächste Tür.

Rennt den Ring rechtsherum entlang und steigt die Leiter nach unten. Lauft nach Norden und beim nächsten Ring erneut rechtsherum sowie schlussendlich nach Osten. Steigt die nächste Treppe in Richtung Südwesten hoch und folgt dem Weg bis zur Maschine. Bedient diese, repariert das Pendel und regeneriert euch am blauen Punkt. Ihr könnt jetzt die nächste Treppe nach Südwesten hochlaufen und dort eine Maschine bedienen, welche euch den Rückweg öffnet. Lauft danach wieder runter und bedient eine weitere Maschine, sodass sich die Treppe von eben bewegt. Lauft in die entsprechende Richtung sowie nach oben und öffnet eine Kiste. Kehrt um, marschiert nach rechts und steigt die Treppe im Südosten hinab.

Klettert die Leiter empor und folgt dem Weg bis zur nächsten Tür, welche ihr öffnet und durchquert. Marschiert nach unten und prüft die Vase im Süden. Anschließend schreitet durch die Tür im Westen. Bedient die Maschine, öffnet die Kiste und lauft wieder zurück. Folgt nun dem Gang nach Osten, dann nach Norden und wieder nach Westen. Im nächsten Areal geht ihr bis zur Maschine, welche ihr folgerichtig benutzt. Lauft nach Süden und öffnet die Kiste. Rennt den Weg einmal rundherum, bedient die Maschine und marschiert weiter nach Westen. Bedient erneut die Maschine, lauft wieder nach Westen und steigt die Leiter empor. Öffnet die Kiste und marschiert den ganzen Weg zurück bis zum Startpunkt des Areals. Dies bedeutet: Lauft zunächst ganz nach Osten und dann ganz nach Norden.

Steigt rechts die Leiter nach oben. Marschiert nach Westen, benutzt die Maschine, lauft nach Norden und danach wieder nach Osten. Geht durch die Tür, lauft die Treppe nach unten und marschiert gleich durch die nächste Tür.

Bosskampf: Magische Bestie
Der Kampf dürfte mit der einfachste im ganzen Spiel sein: Schießt mit Sed rechts auf den Kran und zaubert mit Seth sowie Tolten ebenfalls auf selbigen. Die Angriffe der magischen Bestie verursachen dermaßen wenig Schaden, dass ihr nicht mal heilen müsst. Danach steht ein billiges Minispiel an: Drückt einfach wie beschrieben auf den angezeigten Knopf, der Rest geschieht automatisch.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel