Komplettlösung - Lost Odyssey : Unsere Lösung hilft weiter!

  • X360
Von Kommentieren

Kapitel 3: Meer von Baus


Zeitrahmen: 100 Minuten
Schwierigkeitsgrad: mittel

Weg zur Konstruktionsbasis Großer Staub
Lauft geradeaus nach Westen, bis ihr auf eine Tür stoßt. Dahinter könnt ihr euch bei Bedarf ausruhen. Geht wieder raus und folgt dem Weg nach Süden. Dort verlasst ihr die Konstruktionsbasis und steuert auf der Oberweltkarte das Meer von Baus an.

Links findet ihr eine Schatzkiste und einen Speicherpunkt. Nehmt anschließend den Weg nach Norden. Haltet im folgenden Abschnitt Ausschau nach Muscheln und Metallkonstrukten, die ihr per Knopfdruck zum Einsturz bringen könnt. Achtung: Kommt Letzteren nicht zu nahe, solange sie blinken. Ansonsten werdet ihr zu Boden geschleudert und müsst einen Kampf bestreiten, bei dem der Computer eine Runde im voraus angreifen darf.

Arbeitet euch Abschnitt für Abschnitt nach Norden vor. Zwischendurch gelangt ihr zu den Riffuntiefen: Hier müsst ihr unbedingt alle Metallkonstrukte durchsuchen, bis ihr ein gelbes Band gefunden habt. Rüstet entweder Kaim oder Seth damit aus, um die Fähigkeit der Lähmungsimmunität zu lernen. Marschiert weiter nach Norden, bis ihr den nächsten Speicherpunkt und kurz darauf eine kleine Dialogsequenz erreicht. Verneint jedoch vorerst die Frage, ob ihr bereit seid. Denn für den folgenden Endkampf müsst ihr etwas stärker gewappnet sein.

Schaut nach, ob Kaim oder Seth die Lähmungsimmunität erlernt haben. Falls nein, kämpft so lange weiter, bis dies der Fall ist. Anschließend gebt ihr dem jeweils anderen Charakter das Band und kämpft erneut so lange, bis auch er/sie die Immunität beherrscht. Rüstet nun für beide die Fähigkeit der soeben gelernten Lähmungsimmunität aus und gebt Jansen das gelbe Band. Er kann es zwar nicht auf Dauer lernen, aber solange er das Band trägt, ist auch er immun gegen den Lähmungszauber. Speichert erneut ab und geht nach Norden. Wartet die Zwischensequenzen ab, bis der Endgegnerkampf beginnt.

Boss: Bogimoray
Vor euch stehen fünf magische Insekten und ein riesiger Wurm namens Bogimoray. Die Insekten verhalten sich so, wie ihr es gewohnt seid. Bogimoray hingegen greift nicht sofort an, sondern zieht in jeder Runde den Insekten ihre Magie-Energie ab. Oben links seht ihr eine Energieanzeige, welche sich entsprechend füllt. Sobald sie voll ist, wird Bogimoray einen heftigen Angriff starten, der bei all euren Charakteren jeweils bis zu 250 Schaden verursacht. Obendrein besteht die Gefahr der Lähmung, doch sollte dies kein Problem darstellen, wenn ihr euch entsprechend mit dem gelben Band vorbereitet habt.

Schlagt mit Kaim und Seth pro Runde ein Insekt tot. Sobald nur noch ein oder zwei übrig sind, werden kontinuierlich neue erscheinen, in der Regel eines pro Runde. Ergo dürft ihr mit dem Insektentöten nicht aufhören, doch einen weiteren Rat müsst ihr unbedingt beherzigen: Tötet nicht stur immer das Insekt, welches ganz links am Rand steht und automatisch selektiert wird.

Tötet immer von links nach rechts, sodass kein Insekt zu lange im Kampf verweilt. Sollte dies trotzdem passieren, hätte das einen kleinen, aber unangenehmen Effekt zur Folge: Bogimoray wird irgendwann in der Angriffsreihenfolge besagtes Insekt überholen und ergo vor dessen Zug die Magie absorbieren. Danach wird das Insekt einen Kraftangriff starten, der einem Charakter bis zu 500 Schadenspunkte kosten kann.

Was Bogimoray selber anbelangt, so müsst ihr ihn mit Jansens Zauberfähigkeiten bezwingen. Es ist egal, zu welchem Element der Angriffsspruch angehört. Sobald jedoch einer oder gar mehrere eurer Charaktere unter die 300 Trefferpunkte rutschen, ist sofortige Heilung angesagt.

Das Schlimmste steht euch noch bevor: Sobald ihr Bogimoray besiegt habt, hüpft ein zweiter unmittelbar danach in den Szenerie. Dieser wird sofort dank voller Magie-Power seinen Angriff starten. Euer Timing danach muss perfekt stimmen: Greift weiterhin mit Seth und Kaim die Insekten an und heilt mit Jansen den erlittenen Schaden.

Sollten zu diesem Zeitpunkt aus irgendeinem Grund mehr als zwei oder gar drei Insekten gleichzeitig auf dem Bildschirm flattern, müsst ihr unbedingt mithilfe von Jansens Schwarzer Magie zwei Insekten in einer Runde töten. Ansonsten erlangt Bogimoray viel zu schnell seine Magie-Power und ihr kommt aus dem Heilen nicht mehr heraus. Ansonsten ist der zweite Bogimoray das Ebenbild seines Vorgängers, weshalb ihr auch ihn mit Angriffszaubern beharkt, bis er aufgibt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel