gameswelt.tv

Max Payne 3 - Preview

Eine unserer ersten Erkenntnisse während der Hands-on-Sitzung: Wer meint, ständig gemütlich aus der Deckung schießen zu können, wird bestraft. Max Payne 3 ist ″run and gun″ der alten Schule. Zwar gibt es nun ein modernes Deckungssystem, aber das sollte eurer virtuellen Gesundheit zuliebe besser nicht im Stile eines Gears of War ausgenutzt werden. Versteckt ihr euch nämlich zu lange hinter Objekten, fliegen euch nicht nur ratzfatz jede Menge Granaten um die Ohren. Die intelligent agierenden Gegner umkreisen euch schneller, als ihr ″maximaler Schmerz″ sagen könnt.

Der grundsätzliche Spielablauf ist noch derselbe wie vor rund acht Jahren: Ihr arbeitet euch von Abschnitt zu Abschnitt vor und erwehrt euch der zahlreichen Gegner, die dort auf euch warten. Damit ihr angesichts der permanenten Überzahl eurer Widersacher nicht allzu häufig ins Gras beißt, solltet ihr reichlich Gebrauch von der Bullet-Time und dem berühmten Max-Payne-Hechtsprung ("Shoot Dodge") machen. Bekanntermaßen verlangsamt beides das komplette Geschehen und ihr könnt in Ruhe zielen. Verletzt sich Max, wird er nicht wie in anderen Shootern einfach pausieren können, um sich automatisch zu heilen. Wie früher müsst ihr unterwegs Schmerztabletten einsammeln und bei Bedarf zur Heilung einsetzen.

Pillenschlucker

Solange ihr noch mindestens eine Tablette im Gepäck habt, bekommt ihr es früher oder später mit einem ganz neuen Feature zu tun: dem sogenannten Last Man Standing. Werdet ihr niedergeballert, schaltet das Spiel in diesen neuen Modus und ihr bekommt in Zeitlupe die Gelegenheit, euren Vollstrecker Blei fressen zu lassen. Gelingt euch das, schluckt Max automatisch eine Tablette und ihr könnt weiterspielen. Ansonsten werdet ihr zum letzten Checkpoint zurückversetzt, die allerdings ohnehin sehr spielerfreundlich verteilt wurden.

Max Payne 3 - Story Trailer

Wem Max Payne 3 trotzdem zu herausfordernd ist, der kann unter verschiedenen Zielhilfen und Schwierigkeitsgraden wählen. Es lohnt sich aber, es erst mal ohne derartige Vereinfachungen zu versuchen. Nicht nur wegen des angenehm altmodischen Spielgefühls, das dabei aufkommt, sondern auch weil es durchaus spannend sein kann, wenn euch der eine oder andere Gegner mal zu nahe kommt. Dann nämlich setzt Max eine seiner brandneuen Nahkampfattacken ein, die ähnlich wie die Zeitlupen-Finisher beim Erledigen des letzten Gegners einer Angriffswelle sehr sehenswert sind. weiter...

Einloggen

Kommentare zu Max Payne 3

  • Zitat von »Pumuckl«
    Endlich wieder ein Spiel bei dem es Healthpacks gibt.
    Dieses "Ich mach mal Pause und regeneriere mich" Spiel ist mir zu blöd.
    Ich will Medikits!


    dem kann ich nur zustimmen!

    mann, hätt mir nicht gedacht, dass max payne 3 ein SO gutes - äh, ausgezeichnetes - preview bekommt. bin schon auf den endgültigen test gespannt.

  • Hört sich ja schon mal super an. Hab aber ehrlich gesagt auch nix anderes erwartet und hätte dem guten Max so oder so eine Chance gegeben.... :P

    Und das die PC Version nur 2 Wochen nach den Konsolen kommt ist ja wohl für "Rockstar Verhältnisse" überragend.... ;)

  • Hmpf und die PC Version kommt erst am 01.06. :(
    Aber immerhin gibts eine ^^

  • Endlich wieder ein Spiel bei dem es Healthpacks gibt.
    Dieses "Ich mach mal Pause und regeneriere mich" Spiel ist mir zu blöd.
    Ich will Medikits!

  • ausgezeichnet ... das isn wort!!! schon lange vorbestellt werden mir hier die letzten kleinen zweifel genommen und durch vorfreude at its best ausgewechselt . rockstar is echt eine maschine . schön geschrieben die preview, toll . auch meiner meinung nach einer dieser titel, die nicht unbedingt einen MPmodus benötigt hätten aber sei es drum . ab mai heißt es dann endlich wieder: PAAAYNEE!!!

  • klingt ja doch sehr vielversprechend, ich bin gespannt

Informationen zu Max Payne 3

Titel:
Max Payne 3
System:
PC PlayStation 3 Xbox 360
Entwickler:
Rockstar Games
Publisher:
Rockstar Games
Genre:
Thirdperson-Shooter
USK/PEGI:
Ab 18 Jahren / Noch nicht erteilt
Spieler:
Offline: 1 / Online: 2-16
Release:
01.06.2012
Off. Seite:
Watchlist:
In Watchlist eintragen

Systeminfos:

Xbox 360

  • Spielstände: je 256 KB
  • HDTV 720p/1080i/1080p
  • Dolby-Digital-Unterstützung

PlayStation 3

  • Speicher mind. 5,5 GB
  • Dualshock-Vibrationsfunktion
  • HD 720p

Features:

PC Xbox 360 PlayStation 3

  • Zeitlupen-Feature
  • nonlineare Erzählweise
  • Arcade-Modus
  • verschiedene Schwierigkeitsgrade
  • optionale Zielhilfen
  • Online-Mehrspieler

Titel aus der Serie:

News zu Max Payne 3

... alle News anzeigen

Weitere Artikel zu Max Payne 3

  • Max Payne 3 - Review [6]

    Erfreulich kurze Zeit nach Erscheinen der Konsolenversion können nun PC-Besitzer die Vorzüge von Bullet-Time und Shoot-Dodge...

... alle Artikel anzeigen

Downloads zu Max Payne 3

... alle Downloads anzeigen

Bilder zu Max Payne 3

Videos zu Max Payne 3

... alle Videos anzeigen

Tipps zu Max Payne 3

... alle Tipps anzeigen

Top-Angebote

STYLE WECHSELN
 
PLATTFORMAUSWAHL

Weitere Plattformen

WIR PRÄSENTIEREN

WERBUNG

UMFRAGEN
25 Jahre Gameboy! Was ist das beste Gameboy-Spiel?

Detaillierte Anzeige