News - MS Whistler mit Kopierschutz : Microsoft Whistler auch in Deutschland mit Kopierschutz ...

    Von Kommentieren
    Entgegen früherer Gerüchte soll Microsoft Whistler auch in Deutschland mit Kopierschutz erscheinen. Wie ein Pressesprecher des Unternehmens nun bestätigte, wird das neue Betriebssystem auch hierzulande mit Kopierschutz erscheinen oder gar nicht erscheinen.

    Der angekündigte Kopierschutz wird nach der Installation das jeweilige System untersuchen und aus den gewonnenen Informationen einen persönlichen Code erstellen, den der Benutzer dann entweder über das Internet oder per Telefon bei Microsoft registrieren lassen muss. Erfolgt dieser Schritt nicht, erhält man auch keinen Freischaltcode, der benötigt wird, wenn sich Whistler nicht nach 50 Systemstarts selbstständig abstellen soll. Das könnte zur Folge haben, dass bei einer Veränderung der heimischen Hardware wieder ein neuer Freischaltcode nötig wird, der dann erneut explizit bei Microsoft angemeldet werden muss. Allerdings sollen kleinere Änderungen, wie beispielsweise das Auswechseln einer Grafik- oder Soundkarte, davon nicht betroffen sein.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel