News - MX vs. ATV All Out : THQ Nordic setzt Offroad-Racer fort

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

THQ Nordic hat bereits mehrere Teile der Rennspiel-Reihe MX vs. ATV auf den Markt gebracht. Zusammen mit Entwickler Rainbow Studios kündigte man nun mit MX vs. ATV All Out den neuesten Teil offiziell an.

MX vs. ATV All Out soll euch wieder das komplette Offroad-Racing- und Lifestyle-Erlebnis bieten. Der Release des neuen Serienablegers ist für die Plattformen PC, PS4 und Xbox One für Anfang 2018 eingeplant.

Klemens Kreuzer, Managing Director bei THQ Nordic, kommentiert die Ankündigung: "All Out ist der Höhepunkt der jahrzehntelangen Bemühungen von Rainbow, die umfangreichsten und unterhaltsamsten Rennspiele überhaupt zu erschaffen. Egal, ob man Stunts auf seinem eigenen Privatgelände vollführt, ein offenes, weiträumiges Terrain in einem UTV erkundet oder in Online-Wettbewerben für bis zu 16 Spieler antritt – All Out lädt Spieler jeden Alters und 'Skill-Niveaus' ein, die Freiheit des Offroad-Rennens und -Wettbewerbs zu erleben."

Zu den Features des neuen Teils zählen ein Splitscreen-Modus für zwei Spieler und ein Online-Modus für bis zu 16 Gamer. Diese können sich in verschiedenen Wettbewerbsmodi wie Supercross, Nationals, Opencross, Waypoint, Tag und mehr messen. Ein Stunt-System soll vor allem im Freestyle-Modus für Action sorgen.

MX vs. ATV All Out - Announcement Trailer
Mit MX vs. ATV All Out wurde nun eine Fortsetzung der Rennspiel-Reihe von THQ Nordic offiziell angekündigt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel