News - Nintendo Switch : Soviele Exemplare soll es nächstes Jahr geben

  • NSw
Von Kommentieren

Seit dem Release der Nintendo Switch ist die Hardware extrem erfolgreich unterwegs und vor allen Dingen auf dem Heimatmarkt in Japan chronisch knapp. Jedoch soll die Produktionsmenge künftig erhöht werden.

Nintendo möchte die Produktion der Switch nach dem Erfolg in diesem Jahr weiter nach oben fahren: Die Anzahl der hergestellten Konsolen soll deutlich angehoben werden.

Laut nicht näher genannten Quellen des renommierten Wall Street Journal plane Nintendo demnach, im kommenden Geschäftsjahr zwischen 25 und 30 Millionen Switch-Konsolen zu produzieren. Zur Einordnung: Das Fiskaljahr des Unternehmens läuft bis Ende März 2019.

Nach Angaben des Branchenmagazins GI.biz produziert Nintendo derzeit rund zwei Millionen Exemplare monatlich, so dass man im kommenden Geschäftsjahr eine Steigerung auf bis zu 2,5 Millionen Exemplare erreichen könnte.

Bis zum Ende des aktuellen Geschäftsjahres, das bis März 2018 läuft, sollen 14 Millionen Switch-Konsolen ausgeliefert werden. Den ursprünglich anvisierten Zielwert von 10 Millionen Exemplaren hat Nintendo in der Prognoserechnung längst angehoben. Läuft alles wie geplant, dann könnten bis Ende März 2019 satte 50 Millionen Exemplare der Konsole im Umlauf sein. Zum Vergleich: Die Wii U hat sich insgesamt nur 13,6 Millionen Mal verkauft.

Nintendo Switch - Moments Come to Life Trailer
Nintendo zeigt zur aktuellen Konsole Nintendo Switch zum Start in das Weihnachtsgeschäft mal wieder einen neuen Promo-Trailer.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel