News - PlayStation 4 : Sony will Patches revolutionieren

  • PS4
Von Kommentieren

Um lange Wartezeiten größerer Patches künftig zu Umgehen, hat sich Sony ein neues System ausgedacht. Ähnlich wie für größere Spiele soll es künftig auch für Aktualisierungen Pre-Load-Möglichkeiten geben.

Ganz still und heimlich scheint Sony ein neues Feature für die PlayStation 4 bereitgestellt zu haben. Einigen Berichten nach ist es ab sofort möglich, Spiele-Patches per Pre-Load vorab herunterzuladen. Bekannt wurde die Neuerung, als sich Spieler von LittleBigPlanet einen Patch herunterladen wollten, ohne ihn installieren zu können. Auf Nachfrage via Twitter bestätigte das Unternehmen: "Das ist neu. Ihr könnt das Update nun frühzeitig herunterladen und es an dem Tag installieren, an dem es offiziell erscheint." Damit können besonders große Aktualisierungen an Patch-Tagen installiert werden, ohne, dass eine länger Wartezeit wie bisher nötig ist.

Da Sony uns zusätzliche Informationen schuldig bleibt, bleiben natürlich einige Fragen im Hinblick auf Patch-Pre-Loads offen. Im Fall von Day-One-Patches dürfte weiterhin ein Spiel auf Disk nötig sein, damit der Download-Vorgang vorgenommen werden kann. Anders sieht das bei digitalen Versionen aus. Der Nutzen dürfte vor allem für vornehmlich online gespielte Spiele wie Destiny gegeben sein.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel