Tipp - Pokémon Sonne & Mond Spezial-Demo : Ash-Quajutsu freischalten und übertragen

  • 3DS
Von Kommentieren

Wer die Pokémon Sonne und Mond Spezial-Demo spielt, kann ein exklusives Ash-Quajutsu in die Vollversion übertragen, das die Fähigkeit Freundschaftsakt beherrscht. Damit kann es sich im Kampf unter einer bestimmten Voraussetzung verwandeln. Wir erklären euch, was ihr tun müsst, um das besondere Starter-Pokémon in euer Team aufzunehmen. Es folgen kleinere SPOILER der Demo-Inhalte.

Das Warten auf Pokémon Sonne und Mond hat in etwa einem Monat ein Ende. Dem Release am 23. November schickt Nintendo wie schon zu Omega Rubin und Alpha Saphir eine Spezial-Demo voraus, die mit in die Vollversion übertragbaren Inhalten lockt, die sonst nicht im Spiel zu finden sind. Ein cleverer Schachzug, denn das Unternehmen weiß um den Komplettierungsdrang der Pokémon-Fans. Seit dem 18. Oktober ist die Demo aus dem Nintendo eShop herunterladbar. Sie vermittelt nicht nur einen guten Eindruck davon, wie natürlich die Alola-Region ist, sondern stellt einige der vielen neuen Features wie Z-Attacken, PokéMobil und den Pokémon-Sucher vor.

Ein Unbekannter stellt euch das besondere Quajutsu schon von Beginn der Demo an zur Verfügung. Zu diesem Zeitpunkt wird die Übertragung aber noch nicht möglich sein. Ihr müsst euch natürlich erst durch die Demo spielen. Die wesentlichen Eckpunkte sind die Vertreibung der Team-Skull-Rüpel und die von Professor Kukui auferlegte Prüfung. Da euch die Figuren an die Hand nehmen, ist hier die Beschreibung der Einzelschritte nicht notwendig. Die finale Voraussetzung für die Übertragung des Ash-Quajutsu ist es, Fran von Team Skull zu besiegen. Bis dahin solltet ihr seine Verwandlung mindestens einmal gesehen haben, da die Fähigkeit Freundschaftsakt wirkt, sobald ein Pokémon besiegt wurde und der Gegner noch weitere Pokémon im Team hat.

Ash-Quajutsu und mehr

Die zusätzlichen Aufgaben, wie der Einsatz von PokéMobil sind nicht erforderlich, um den Weg für die Übertragung freizuräumen. Sobald ihr die Vollversion von Pokémon Sonne oder Mond besitzt, startet ihr die Demo erneut. Professor Kukui ist euer Ansprechpartner für den Transfer. Er hält sich, etwas versteckt, im Pokémon Center auf. Wichtig zu wissen ist: Nutzt ihr zufällig die Download-Version und das physische Exemplar des Spiels an eurem 3DS, wird die physische Version nach der Bestätigung von „Auf die Vollversion übertragen“ priorisiert. Sollte das Missgeschick dennoch passieren, kann natürlich im Nachhinein per Pokémon Bank oder dem einfachen Tausch noch gewechselt werden.

Ash-Quajutsu ist allerdings nicht der einzige Vorteil der Spezial-Demo. Ihr könnt zusätzlich bis zum Release durch die Bewältigung diverser Aufgaben an bestimmten Tagen Items erhalten und ebenfalls versenden. Das Verstellen der Systemuhrzeit verschafft euch allerdings keinen Vorteil. Sprecht einen Tag nach dem Demo-Start mit dem Mann vor dem Pokémon Center. Fünf Tage nach Start wartet eine junge Dame auf einen Herren, der ihr geholfen hat. Nach zwölf Tagen feiert ein Mann im Bürgerhaus den Geburtstag seines Pikachu. Nach 18 Tagen lohnt es sich, mit dem Polizisten auf dem Revier zu sprechen. Am 24. Tag kündigt sich ein Event bei der Frau am Hafen an. Die Items, die ihr so erhaltet, werden wie Quajutsu übertragen.

Kurzanleitung: Alle Schritte auf einen Blick

  1. Lade die Pokémon Sonne und Mond Spezial-Demo aus dem eShop herunter.
  2. Verlasst das Bürgeramt mit Tali. Hier trefft ihr auf zwei Team-Skull-Rüpel, die ihr besiegen müsst.
  3. Folgt Tali zum Pokémon Center und stimmt der Einladung zu Professor Kukuis Prüfung zu.
  4. Verlasst die Stadt Richtung Norden.
  5. Kämpft euch euren Weg über die Route Richtung Norden zum Höhleneingang.
  6. Sprecht in der Höhle mit Professor Kukui.
  7. Fotografiert zwei Miniras und ein Mediras. Sie verstecken sich hinter Löchern in der Wand und greifen anschließend an.
  8. Das letzte Mediras befindet sich hinter dem Höhlenausgang im Westen.
  9. Besiegt Fran von Team Skull. Alle Voraussetzungen für die Übertragung des Ash-Quajutsu sind nun erfüllt.
  10. Ab dem 23. November besucht ihr Professor Kukui im Pokémon Center und bittet ihn um die Übertragung. Achtung: Solltet ihr die digitale UND die physische Version des Spiels verwenden, wird Quajutsu an die physische Version gesendet.
  11. Items, die ihr während der Demo-Phase sammelt, könnt ihr auf demselben Weg übermitteln.

Was ihr außerdem wissen solltet

  • Es ist in der Demo nicht möglich, Pokémon außerhalb der Fangherausforderung zu fangen. Ihr könnt kein anderes Pokémon außer Quajutsu und das geliehene Pikachu im Team haben.

  • Die einzigen wilden Pokémon sind Wuffels, Peppeck, Pikachu, Mangunior, Miniras und Mediras.

  • Zwar verdient ihr Geld nach Kämpfen, doch es gibt in der Demo keine Möglichkeit, es auszugeben.

  • Es kann nicht manuell gespeichert werden, außer ihr schließt die Handlung der Demo ab oder erhaltet ein übertragbares Item.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel