News - Project Octopath Traveler : Rollenspiel von Square Enix hat ein Release-Date

  • NSw
Von Kommentieren

Project Octopath Traveler, das JRPG von Square Enix hat ein Release-Date. Außerdem hört der Titel nun auf einen neuen Namen.

Kurz nach der E3 2017 durften Nintendo-Switch-Besitzer erstmals Hand an das neueste JRPG von Square Enix, Project Octopath Traveler, legen. Auf der Nintendo Direct gab es nun neue Informationen zum kommenden Spiel. Unter anderem wurde der finale Release-Termin bekanntgegeben und zwei neue Charaktere vorgestellt. Außerdem hört der Titel jetzt offenbar nur noch auf den Namen Octopath Traveler.

Das Rollenspiel, das gekonnt Pixel- und moderne Grafik vermischt, erscheint am 13. Juli 2018 für die Nintendo Switch. Neben der Bekanntgabe des Release-Dates wurden auch die beiden Charaktere Tressa und Alfyn vorgestellt. Tressa ist von Beruf Apothekerin und kann euch entsprechend während den Kämpfen heilen. Alfyn hingegen ist Händler und hat dadurch die Möglichkeit, den NPCs besondere Gegenstände abzukaufen.

Noch keine guten Titel im Frühjahr entdeckt? – Top 10: Die Spiele-Highlights im Frühjahr

Außerdem wurde bekannt, dass jeder Charakter zu Beginn über einen Beruf verfügen wird. Im Laufe des Spiels kann jeder Charakter einen weiteren Beruf erlernen und diese auch zwischendurch wechseln. Dadurch könnt ihr beliebig eure Berufe kombinieren und die Kämpfe auf vielerlei Variationen angehen.

Darüber hinaus wurde eine Special Edition, die gemeinsam mit dem Spiel am 13. Juli erscheint, angekündigt. Diese beinhaltet neben dem Spiel noch eine Weltkarte und den Soundtrack.

Project Octopath Traveler - March 2018 Preview Trailer
Im Rahmen der Nintendo Direct vergangene Nacht hat Nintendo auch frische Details zum Switch-exklusiven Project Octopath Traveler bekannt gegeben.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel