Special - PlayStation Plus vs. Games with Gold : Die besten Spiele im November

    Von Kommentieren

    Zum vorletzten Mal in diesem Jahr werden Gratisspiele verteilt. Im November warten wieder einige Titel darauf, von euch gespielt zu werden. Deshalb sollten Abonnenten einen Blick auf das kostenfreie Angebot des PlayStation-Plus- beziehungsweise Games-with-Gold-Programms werfen. Wir stellen euch alle Titel der beiden Dienste vor und küren den ultimativen Sieger.

    Folgende Spiele erhaltet ihr im Zuge des Games-with-Gold-Programms:

    Trackmania Turbo (Xbox One)

    Mit Trackmania Turbo feierte die berühmte Rennspielserie nach fast sechs Jahren ihr Comeback auf den Konsolen. Das alleine war schon Grund genug, um sich voller Vorfreude wieder hinter das Lenkrad zu setzen. Trackmania Turbo ist sogar noch einsteigerfreundlicher als die zuvor veröffentlichten Ableger. Das Adrenalin, das Tempo, die tolle Präsentation – all das ist immer noch da. Hinzu kommen ein genialer Multiplayer-Part sowie eine hübsche Präsentation. Wer auf rasante Rennen mit hohem Spaßfaktor und Suchtpotenzial steht, kommt um Trackmania Turbo nicht herum.

    Unsere Wertung: 8.5 (zum Trackmania Turbo Test)

    Metascore: 76

    Tales from the Borderlands (Xbox One)

    Nichts gegen The Wolf Among Us oder The Walking Dead, aber Tales from the Borderlands ist einer der bisher besten und reifsten Titel von Telltale Games. Klar, erneut gibt es nur wenige spielerische Elemente, auch wenn die letzte Episode im finalen Showdown noch etwas zulegt. Aber das ist relativ egal. Denn was das Studio hier an Wortwitz, erzählerischem Geschick, absurden Ideen, abwechslungsreichen Charakteren und Inszenierungshighlights abfeuert, sucht seinesgleichen.

    Unsere Wertung: 9.0 (zum Tales from the Borderlands Test)

    Metascore: 88

    Nights into Dreams (Xbox 360)

    In Nights into Dreams, das urpsürnglich schon vor über 20 Jahren auf dem Sega Saturn veröffentlicht wurde und seither mehrere Re-Releases über sich ergehen ließ, steuert ihr einen von zwei möglichen Spielcharakteren, um Ideyas einzusammeln, die in der Traumwelt Nightopia verstreut sind. Dabei handelt es sich um Kristalle, die Teile der Persönlichkeit eines träumenden Wesens repräsentieren. Neben dem normalen Laufen und Springen bietet das Spiel Flugsequenzen, wenn der Spieler mit NiGHTS, einem früheren Vasallen von Wizeman, dem Bösewicht des Spiels, verschmilzt. Ein Hauch Nostalgie für die Xbox 360.

    Unsere Wertung: --

    Metascore: 72

    Deadfall Adventures (Xbox 360)

    Wo findet man einen charismatischen Helden, der in den 30er-Jahren auf der Suche nach einem archäologischen Schatz von Nazis verfolgt wird? Ihr denkt, die Antwort sei die Indiana-Jones-Serie? Weit gefehlt, es handelt sich um Deadfall Adventures. Ein bisschen Uncharted, ein bisschen Indiana Jones, ein bisschen Painkiller und eine Menge Spaß. Deadfall Adventures bietet für Action- und Abenteuerfans ein etwas simpler gestricktes Paket, das zwar nicht in die oberen Wertungsgefilde vorstößt, aber dennoch zu unterhalten weiß.

    Unsere Wertung: --

    Metascore: 43

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel