News - Rocket League : Futuristische Arena im Dezember-Update

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Während der Game Awards 2016 hat Psyonix einen neuen Trailer veröffentlicht, der einen weiteren Inhalt des Dezember-Updates zum Dauerbrenner Rocket League offenbar. Eben jenes Update wurde zudem auch datiert.

Ab dem 07. Dezember 2016 werdet ihr auf das Holiday-Update zu Rocket League zurückgreifen dürfen. Bereits im November wurde für dieses die Integration von Steam Workshop bestätigt; nun sind auch die weiteren Inhalte und Features bekannt.

Mit Starbase ARC erwartet euch demnach eine komplett neue Arena mit Sci-Fi-Setting. Abgesehen vom Weltraum-Setting ist die kostenfreie neue Arena aber relativ standardmäßig gehalten. Inspiriert wurde die neue Arena von einem früheren Spiel des Studios, ARC Squadron.

Daneben gibt es ein neues Premium Battle-Car, das sich dem futuristischen Look der Arena anpasst. Dieses ist ab dem gleichen Termin zum Preis von 1,99 Dollar erhältlich. Weitere Features des eigentlichen Dezember-Updates sind außerdem die Custom Trainings, tiefergehende Einstellungsmöglichkeiten, neue Items, Redesigns klassischer Inhalte, Holiday-Gegenstände und ein Modus für Farbenblinde. Details könnt ihr hier auf der offiziellen Webseite nachlesen.

Rocket League - TGA 2016 Starbase ARC Trailer
Im Rahmen der Game Awards 2016 wurde eine futuristische neue Arena für den Dauerbrenner Rocket League angekündigt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel