News - Sandberg : Komplettes Sortiment an Gaming-Headsets vorgestellt

    Von Kommentieren

    Der dänische Elektrohersteller Sandberg hat vor circa einem Jahr eine EsportsEquipment-Reihe aus der Wiege gezerrt und stellt nun ein Sortiment aus vier Gaming-Headsets vor.

    Alle Headsets wollen mit fünf Jahren Garantie, einem tollen Sound, attraktivem Design und angenehmem Komfort zu erschwinglichen Preisen überzeugen. Das Sandberg-Esports-Lineup umfasst derzeit folgende Modelle:

    TWISTER ist das Einsteigermodell, das trotz des niedrigen Preises von nur 25,99 Euro einen sehr guten Sound sowie ein gutes Mikrofon und Ohrmuscheln mit LED-Beleuchtung bieten soll. Der Anschluss erfolgt über eine normale Kopfhörerbuchse.

    Das CYCLONE für 38,99 Euro virtuellen 7.1 Surround Sound, Mikrofon und einen USB-Anschluss.

    BLUE STORM WIRELESS für ebenfalls 38,99 Euro gehört zu den drahtlosen Gaming-Headsets, es wird über Bluetooth verbunden. Es kommt mit einem wiederaufladbaren Akku, Mikrofon und beleuchteten Ohrmuscheln.

    DERECHO für 64,99 Euro ist das Spitzenmodell mit virtuellem 7.1 Surround Sound, einer klarer Mikrofonaufzeichnung, Bassvibration, einer mehrfarbigen LED-Beleuchtung am Kopfhörer und einem USB-Anschluss.

    Das Portfolio des Herstellers umfasst zudem auch Gaming-Stühle, Mäuse und Tastaturen. Bei den Preisen ist unsere Neugier geweckt und wir werden uns mal um Samples bemühen und schauen, ob trotz der niedrigen Preise eine ansprechende Qualität abgeliefert wird.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel