News - Sea of Thieves : Cursed Sails & Forsaken Shores erweitern das Piratenabenteuer

  • PC
  • One
Von Kommentieren

Nach dem mauen Start von Sea of Thieves liefert Rare mit Cursed Sails und Forsaken Shores zwei weitere DLCs für sein Piratenabenteuer.

Als das Piratenabenteuer Sea of Thieves im März erschien, kritisierten Spieler vor allem den mauen Umfang des Titels von Rare. Vor wenigen Wochen erschien bereits The Hungering Deep: Das Spiel wurde damit um eine zusätzliche Questreihe erweitert, an deren Ende ihr einem riesigen Hai gegenübertretet.

Auf der E3 kündigte Microsoft weitere Inhalte an, die in diesem Jahr erscheinen sollen. Den Anfang macht die Erweiterung Cursed Sails im Juli. Darin bekommt ihr es mit Schiffen voller Skelette zu tun, die euch das Leben auf hoher See schwer machen.

  • Sea of Thieves - Screenshots - Bild 1
  • Sea of Thieves - Screenshots - Bild 2
  • Sea of Thieves - Screenshots - Bild 3
  • Sea of Thieves - Screenshots - Bild 4
  • Sea of Thieves - Screenshots - Bild 5
  • Sea of Thieves - Screenshots - Bild 6

Im September folgt dann Forsaken Shores, wo wieder neue Herausforderungen auf euch und eure Crew warten. Im Trailer werden die Forsaken Shores nur als ein Ort der Dunkelheit bezeichnet, wo Feuer und Asche alles verschlingen.

Sea of Thieves - E3 2018 Cursed Sails and Forsaken Shores Trailer
Mit "Cursed Sails and Forsaken Shores" erhält das Piratenabenteuer Sea of Thieves ein neues Add-on spendiert.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel