News - The Elder Scrolls Online : Zwei neue Erweiterungen noch 2018

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Auch das MMORPG The Elder Scrolls Online war auf Bethesdas E3 Showcase ein Thema. So wurden gleich zwei Erweiterungen für das laufende Jahr 2018 angekündigt.

Mit "Wolfhunter" wurde im Rahmen der E3 der nächste DLC zu The Elder Scrolls Online offiziell angekündigt. Mit "Moon Hunter Keep" und "March of Sacrifices" wird es in diesem Zusatzinhalt zwei neue Dungeons für euch geben, die sich um die Werwölfe in Tamriel drehen. Die beiden Dungeons stellen unterschiedliche Umgebungen dar und fordern euch samt Gruppe mit trickreichen Bosskämpfen sowie neuen Item-Sets.

Später im Jahr wird dann mit "Murkmire" das nächste Add-on in TESO eingeführt, das dann auch eine neue Zone sowie eine Story-Erweiterung mit sich bringt. Dabei sucht ihr die Heimat der Argonians auf. Wie frühere DLC-Zonen auch gibt es in "Murkmire" ein neues Gebiet zu erkunden, neue Weltenbosse und mehr.

The Elder Scrolls Online: Summerset - E3 2018 Trailer
Auch das weiterhin aktuelle Online-RPG The Elder Scrolls Online: Summerset hat einen frischen E3-Trailer spendiert bekommen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel