News - Tom Clancy's Rainbow Six : Verfilmung mit Ryan Reynolds in der Hauptrolle?

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Mit Tom Clancy's Rainbow Six wird offenbar das nächste erfolgreiche Franchise von Ubisoft indirekt auch in einem Film umgesetzt. Womöglich hat sich bereits ein Hauptdarsteller gefunden.

Wie Deadline berichtet, hat sich Paramount schon vor längerer Zeit die Rechte gesichert und Writer und Director Akiva Goldsman damit beauftragt, die Rainbow-Six-Reihe in einem Kinofilm umzusetzen. Das Projekt verfügt im Übrigen noch über keinen Cast, aber dem Vernehmen nach wollen Goldsman und die Produktionsfirma Ryan Reynolds für die Hauptrolle gewinnen.

Über den Plot der Verfilmung ist gegenwärtig noch nicht viel bekannt. Fest steht allerdings, dass es sich um eine reine Paramount-Produktion handeln wird; Ubisoft selbst ist gegenwärtig nicht in die Adaption eingebunden. Zuletzt wirkte der französische Entwickler und Publisher bei derartigen Projekten häufiger mit, allerdings hatte Paramount die Filmrechte wie erwähnt schon vor langer Zeit erworben.

Aufgrund der erworbenen Lizenzen wird ein Filmprojekt daher auch eher auf den Tom-Clancy-Büchern als den Videospielen basieren. Sollte sich Reynolds für die Rolle begeistern können, dann wird er vermutlich einen Söldner namens John Clark spielen.

Tom Clancy's Rainbow Six: Siege - Rising Scene Trailer
Dieser neue Trailer zu Rainbow Six: Siege entstand beim Six-Invitational-Event und beleuchtet die eSports-Szene genauer.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel