Special - Top 10: Wünsche an PS5 und Xbox Scarlet : Das muss die nächste Generation können!

    Von Kommentieren

    Platz 5: Mehr Grafikoptionen

    Auf dem PC sind freischaltbare Bildraten, verschieden Auflösungen und andere grafische Optionen seit Jahren Standard. Höchste Zeit also, dass Konsolen hier nachziehen. Feste Vorgaben wie 1080p mit 60 Frames oder UHD-Optik bei 30 Bildern pro Sekunden sind heute schon überholt, daher wollen wir künftig bei jedem Spiel selbst entscheiden, wie wir es spielen. Auch Unschönheiten wie Kantenflimmern oder Ruckeln müssen endlich der Vergangenheit angehören. Ähnlich wie am PC braucht es schlicht mehr Möglichkeiten, die Spiele ans eigene Display und die Vorlieben anzupassen. Wenn das Ganze dann noch übersichtlich und für jedermann zu handhaben ist, sind wir absolut zufrieden.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel