Special - Die 10 besten Shooter 2017 : Hier knallt es richtig!

    Von Kommentieren

    2017 kamen neben den üblichen Verdächtigen auch einige andere fantastische Shooter auf den Markt. Wir küren die zehn Besten aus dem Schützenverein.

    Platz 10: Star Wars: Battlefront II

    Es gab 2017 kein Spiel, über das mehr geschrieben, diskutiert und gezetert wurde als über Star Wars: Battlefront II. Wir sagen nur Heldenpreise und Lootboxen. Doch so viel auch – oftmals zu Recht – gemeckert wurde: Im Kern ist auch der zweite Teil ein guter First-Person-Shooter. Die Kampagne ist etwas kurz und vorhersehbar, aber dennoch unterhaltsam. Dazu bereitet sie euch gelungen auf den umfangreichen Mehrspielerpart vor.

    In dessen Zentrum steht der Modus Galaktischer Angriff, bei dem sich zwei Fraktionen auf großen Karten um diverse strategische Ziele zanken. Das zusammen mit Varianten wie Sternenjäger-Angriff oder Helden vs. Schurken macht dank tollen Sounds, schicker Optik und guter Spielbarkeit reichlich Laune. Wenn nur dieses vermaledeite Karten- und Lootboxen-System nicht wäre ...

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel