Komplettlösung - True Crime: New York City : True Crime: New York City

  • PC
  • PS2
  • Xbox
  • GCN
Von Kommentieren
Magdalena-Kartell

Kugeloper

True Crime: New York City
Nachdem ihr Teresa in der Oper überrascht habt, wird sie ihre Bodyguards auf euch hetzen. Erledigt sie und nehmt ihre halbautomatischen Waffen auf. Lauft den Gang daraufhin so lange weiter, bis ihr Teresa ein zweites Mal erblickt. Wieder wird sie die Flucht ergreifen und ihre Schergen zurücklassen. Tötet sie und nehmt ihre Waffen auf, wenn sie welche fallen lassen. Über die Treppe gelangt ihr in den Eingangsbereich des Opernhauses, wo sich ein halbes Dutzend Bodyguards euch in den Weg stellt. Lange Rede, kurzer Sinn: Tötet sie, holt euch die Medi-Packs, die an der westlichen Wand hängen, und gelangt von dort aus in den Publikumsbereich. Ballert euch den Weg zur Bühne frei (Vorsicht vor dem letzten Kämpfer mit der MG!), nehmt an deren Fuß das Medi-Pack auf und wartet.
True Crime: New York City
Teresas Schergen werden euch daraufhin von der Bühne aus angreifen und dabei das Bühnenbild als Deckung missbrauchen. Wählt daher die Pistole an und zieht einen nach dem anderen aus dem Verkehr. Der folgende Bossgegner – ein von Teresa gesteuertes Dampf speiendes Schiff – lässt sich ganz einfach ausschalten. Wählt das verbesserte Zielmenü an und visiert einfach die beiden Benzintanks, die sich im Rumpf des Schiffs befinden, an, um das Gefährt zur Explosion zu bringen. Nach einer kurzen Cutscene sind die Magdalena-Kartell-Missionen schließlich abgeschlossen und ihr könnt entscheiden, welchem Verbrechersyndikat ihr als Nächstes auf die Füße tretet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel