Special - World Cyber Games 2005 : Special

    Von Kommentieren

    eSports bei Gameswelt? Ganz genau: Das Deutschlandfinale der World Cyber Games war für uns ein so wichtiges Ereignis, dass wir es nicht verpassen wollen, euch darüber zu berichten. In diesem Special lest ihr die ganz persönlichen Eindrücke unseres eSports-begeisterten Redakteurs, ein Interview mit der 'Counter-Strike'-Spielerin Sabrina Burkhardt und erfahrt in einem Videorundgang, was ein ostdeutsches Tropenparadies mit an dunkle Hallen gewöhnten eSportlern zu tun hat.


    World Cyber Games

    WCG - Lindner on Tour
    Für das diesjährige Deutschland-Finale der World Cyber Games vom 9. bis 11. September wurde eine Location der besonderen Art gewählt: Im künstlichen Urlaubsparadies Tropical Islands unter Palmen nahe Berlin rangen 200 der besten WCG-Spieler um den Einzug ins internationale Finale. Unser Handyloser Stephan Lindner begab sich auf große Reise und war auch vor mancher Überraschung nicht gefeit.

    » WCG - Lindner on Tour

    Armed Assault

    World Cyber Games

    WCG - Videoeindrücke
    Das Tropical Islands in der Nähe von Berlin bot den diesjährigen National Finals der World Cyber Games einen spektakulären Rahmen. In acht Turnieren kämpften die besten Spieler und Spielerinnen aus ganz Deutschland vom 9. bis 11. September um die Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Singapur. In unserem Video vom eSports-Ereignis findet ihr Eindrücke von der Örtlichkeit sowie den Wettkämpfen.

    » Zum WCG-Video

    Armed Assault

    World Cyber Games

    Interview mit ginGa
    Die ’Counter-Strike: Source’-Spielerin ginGa vom Clan qpool, die im wirklichen Leben auf den Namen Sabrina Burkhardt hört, stellte sich uns während des deutschen Finales der World Cyber Games (WCG) unseren Fragen. Obwohl Ihr qpool-Team erst seit wenigen Monaten zusammen spielt, konnten sie einen beachtlichen vierten Platz in der Endrunde des Turniers erreichen.

    » Zum Interview

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel