News - 'X-Com Alliance' - Infos : Frische Details zum neuesten 'X-Com'-Teil ...

  • PC
Von Kommentieren
Mit 'X-Com Alliance' erscheint bereits der fünfte Teil der Serie. Dieses mal werdet ihr aber die Aliens aus der Ego-Perspektive bekämpfen und dabei drei zusätzliche Mitglieder durch die Levels kommandieren. Nun wurden neue Details zum auf der 'Unreal Tournament'-Engine basierenden Titel bekannt.

So werden die Missionen nicht wie in den bekannten Vorgängern dynamisch, sondern linear verlaufen. Um das Spiel zu beenden müsst ihr euch also durch eine bestimmte Anzahl von Levels schlagen, wobei zumindest die Aliens in verschiedenen Anläufen unterschiedlich agieren.

Enthalten sein wird in 'X-Com Alliance' auch ein Multiplayer-Modus. Wie in 'Unreal Tournament' werdet ihr dabei auf Bots (= computergesteuerte Gegner/Mitspieler) zurückgreifen können. Besonders attraktiv erscheint die Möglichkeit, im Mehrspieler-Modus auch in die Rollen von außerirdischen Charakteren zu schlüpfen, die sich von den anderen Mitstreitern komplett unterscheiden und ihre eigenen Vor- und Nachteile haben.

Zu guter letzt gibt es auch neue Informationen zu den Söldnern, die ihr in den taktischen Einsätzen übernehmen werdet. Diese werden wieder definitiv verschiedene Eigenschaften und Attribute besitzen, die ihre Stärken und Schwächen kennzeichnen, wieviele das sein werden, ist aber noch unbekannt. Sicher ist dagegen, dass alle Soldaten ein Individuum sind, das heißt, jeder hat seine eigene Vergangenheit, ein eigenes Gesicht, eine eigene Stimme und so weiter.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel