Komplettlösung - Yakuza 6: Das Lied des Lebens : Komplettlösung: Guide zu Story, Kamurocho-Onomichi-Missionen, Trophäen-Leitfaden, alle Fotos

  • PS4
Von Kommentieren

Yakuza 6 Komplettlösung: Fotos und wertvolle Informationen

In beiden Städten, Kamurocho und Onomichi, sind Schlüssel versteckt, mit denen ihr zugehörige Schließfächer öffnen könnt. Darin befinden sich seltene und äußerst nützliche Gegenstände, die euch das Leben in „Yakuza 6“ deutlich vereinfachen können. Dafür und um die spielinterne Herausforderung absolvieren zu können, findet ihr hier eine Liste aller Safe Keys. Außerdem findet ihr hier eine Liste aller Fotos (Valuable Information).

Kamurocho

- Safe Key Senryo Avenue: Befindet sich in Kamurocho, auf der Senryo Avenue. Sucht hinter dem Werbeschild, südlich des Nyan Nyan Cafés. 

- Safe Key Yoshida Batting Center: Dieses Sammlerstück befindet sich ebenfalls im Norden von Kamurocho, zwischen der Shichifuku Street und W Shichifuku Street. Sucht dort das Restaurante Ikinari Steak auf und wendet euch zur gegenüberliegenden Seite. Auf der Feuerleiter liegt das gesuchte Objekt. 

- Safe Key Nakamichi Alley: Dieser Schlüssel für einen der vielen Sicherheitsschränke in Kamurocho findet ihr in der Nakamichi Allee. Sucht östlich des Smile Burger und südlich von Sushi Zanmai nach einem leer stehenden Gebäude. Dort findet ihr, versteckt hinter einigen Kisten, diesen Schlüssel. 

- Safe Key Tenkaichi Street: Diesen Schlüssel könnt ihr erst ab Kapitel 6 erreichen, sobald Kieyu nach Tokio zurückgekehrt ist. In dem Fall führt euch euer Weg in die Tenkaichi Street, wo ihr nun endlich das Lullyby Mahjong betreten könnt. Auf der Treppe zum ersten Stock findet ihr dann dieses Item. 

- Safe Key West Taihei Boulevard: Wir ihr euch vielleicht bereits denken könnt, findet ihr diesen Schlüssel auf dem West Taihei Boulevard. Und zwar genau neben dem Fahrstuhl, welcher in das Bürogebäude führt, in welchem es den passenden Safe zu finden gibt. 

- Foto von Osamu Kashiwagi: Findet ihr direkt zu Beginn des Spiels. Auf der Tenkaichi St. in Kamurocho. Sucht die rosa beworbene Schmuddelecke auf und nehmt das Objekt an euch. 

- Foto von Yumi Sawamura: Sucht dieses Sammlerstück auf der Shichifuku Street, im Norden von Kamurocho. Das Objekt befindet sich nördlich des Einkaufszentrums, deutlich sichtbar am Rand der Straße. 

- Foto von Shinji Tanaka: Genau wie das Foto von Yumi Sawamura findet ihr auch dieses Collectable auf der Shichifuku Street. Sucht diese Straße im Norden von Kamurocho auf und ihr könnt das Geschäft „Men´s Entertainment Box“ finden. Betretet den Laden und nehmt das Foto an euch. 

- Foto von Yoshitaka Mine: Befindet sich im nördlichen Bereich von Kamurocho. Sucht den Theater Square weiter westlich auf und wendet euren Blick in Richtung Restaurant Smile Burger. Links davon befindet sich dieses Objekt. 

- Foto von Sohei Dojima: Geht in die Theather Avenue in Kamurocho, welche sich weiter westlich befindet. Auf der östlichen Straßenseite des hiesigen Club SEGA liegt das gesuchte Fundstück auf dem Boden und wartet nur darauf, von euch in Empfang genommen zu werden. 

- Foto von Masura Ihara: Im Nordosten von Kamurocho, in der East Shichifuku Street. Sucht auf der südlichen Seite der Straße, direkt am gegenüberliegenden Gebäude. 

- Foto von Akira Nishikiyama: Betretet den Millennium Tower (East Millennium Tower Street) und sucht über das Treppenhaus die Unteretage B1 auf. Mittig des Raums, dank des Sonnenscheins schwer auszumachen, liegt das Fundstück. 

- Foto von Lau Ka Long: Kann erst gefunden werden, wenn ihr im Verlauf der Hauptgeschichte nach Little Asia gegangen seid. Anschließend könnt ihr die Gasse im Südosten vom Hauptplatz aus betreten und dieses Sammlerstück an euch nehmen. 

- Foto von Shintaro Kazama: Dieses Bild liegt in der East Millennium Tower Street, direkt gegenüber von Dartslive (Bantam). Sucht direkt neben dem Treppen des Millennium Tower nach dem Gegenstand. 

- Foto von Yoshinobu Tokugawa: Dieses Collectable befindet sich direkt an der südwestlichsten Ecke von Kamurocho, am westlichsten Punkt der West Showa Street. 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel