Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Alien: Isolation : Der Start zur Alienjagd

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von  |  |  | Kommentieren

Mission 8 „Zuflucht“

Speichert im neuen Bereich erst einmal ab. Lauft links von der Speicherstation die Treppe hinauf und geht durch die zweite Tür links. Ihr lauft durch einen verdunkelten Gang.

Geht diesen bis zum Ende und ihr gelangt zu einer Tür, die durch eine Strebe gesichert ist. Es handelt sich um einen Aufzug. Entfernt die Strebe und benutzt den Aufzug dahinter.

Schaut euch um. Ihr findet auf der linken Seite einen Bauplan auf dem Tisch.

Schaut im Anschluss nach rechts. Ihr findet eine Kommandozentrale. Auf der unteren Ebene seht ihr eine Ausweiskarte neben einem Stuhl liegen.

Wir haben euch die genaue Stelle dieser Ausweiskarte auf der Karte markiert (siehe Bild). Aktiviert im Anschluss die Hauptkonsole in diesem Raum. Sie funktioniert allerdings nicht. Ein Mann erscheint kurze Zeit später in dem Raum und durchsucht den Bereich.

Bringt ihn lautlos um. Zieht danach am Hebel im linken Bereich. Ein weiteres Terminal wird aktiviert. Ihr erkennt es an den grün aufleuchtenden Computern. Bedient es und ihr befreit damit einen Droiden.

Dieser stellt eine Bedrohung für euch dar. Schießt ihm dreimal in den Kopf, um ihn niederzustrecken. Benutzt jetzt das Terminal in der Mitte erneut. Es funktioniert diesmal. Ihr aktiviert damit alle Systeme.

Eine neue Tür hat sich geöffnet (unten neben dem Fahrstuhl). Geht hindurch und ihr findet einen Computer. Durchsucht ihn und ihr findet zwei neue Logs für eure Sammlung. Durchsucht auch die Leiche neben dem Computer, sie hat viel Munition in der Tasche.

Im folgenden Raum findet ihr die Gaslampe auf der Werkbank. Nehmt sie mit und geht nach draußen.

Links von der Tür findet ihr eine quadratische, rote Platte. Schneidet sie mit der gerade gefundenen Gaslampe auf und ihr öffnet damit einen Schacht. Steigt hinein und kriecht ihn bis zum Ende.

Ihr gelangt in einen Raum, der noch etwas verdunkelt ist. Auf den Tischen findet ihr einen Audiorekorder und eine Ausweiskarte. Nehmt beides mit. Öffnet die Tür in diesem Bereich mit dem Hebel. Ihr seid wieder in dem Bereich, von dem aus ihr gestartet seid. Eure Gruppe ist aber verschwunden.

Eure Freunde melden sich. Sie sagen, dass sie die Station verlassen hätten. Geht daher jetzt zu Station 1 und ruft den Transit. Wenn ihr in Solomons Galerie seid, könnt ihr vor der Treppe nach oben noch einmal abspeichern.

Ihr gelangt zu einer Kreuzung. Rechts geht es zum Marshall-Büro und damit zum Ende des Abschnitts. Lauft aber noch einmal nach links und die Treppen hinauf. Dort findet ihr die ID-Karte an der von uns auf der Karte gezeigten Stelle. Es lohnt sich für euch, dass ihr euch dort etwas umseht. Viele Kisten mit nützlichen Vorräten sind in diesem Bereich (oben wie unten) verstreut. Ihr findet die letzte Karte in dieser Mission auf der linken Seite an der Wand kurz vor dem Eingang in das Marshall-Büro. Betretet das Marshall-Büro und ihr habt die Mission abgeschlossen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Alien: Isolation
Gamesplanet.comAlien: Isolation29,59€ (-20%)PC / Steam KeyJetzt kaufen