News - Apex Legends : Neues In-Game-Event rückt Wraith in den Fokus

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Respawn Entertainment will die Gamer von Apex Legends weiter bei der Stange halten und wird in Kürze wohl das nächste In-Game-Event starten. Wir klären euch hier über die ersten Details auf.

Nachdem es vorübergehend zuletzt auch einen Solos-Modus in Apex Legends gab, steht nun das nächste In-Game-Event im Erfolgstitel von Respawn Entertainment auf dem Plan. Schon am morgigen 03. September sollen die Entwickler mit "Voidwalker" die nächste zeitlich begrenzte Aktion einläuten.

Das neue Event soll anschließend bis zum 17. September 2019 andauern und wird sich auf die Hintergrundgeschichte des Charakters Wraith konzentrieren. Im Aktionszeitraum werdet ihr Premium-Loot verdienen und kaufen können, darunter auch einen neuen Skin für Wraith selbst.

Auf der Map wird im Zuge dessen ein Teil der Einrichtung Project: Wraith auftauchen, wo sich auch funktionierender Portal-Prototyp befindet. Dieses soll einen Weg in die Basis ebenso bieten wie die Möglichkeit, einen neuen Skydive zu initiieren und euch neu auf der Karte zu positionieren.

Außerdem gibt es mit "Armed and Dangerous" einen zeitlich begrenzten neuen Spielmodus, in dem die Waffenauswahl auf Scharfschützengewehre und Shotguns begrenzt wird. Außerdem kommt ihr in diesem Modus viel schwieriger als sonst an Loot. Neben dem neuen Wraith-Skin gibt es im Event auch neue Musik, Badges und weitere Belohnungen zu verdienen. Einige kosmetische Gegenstände werden direkt gekauft werden können.

Im Rahmen des Event-Zeitraums gibt es vom 06. September bis zum 09. September auch eine Double-XP-Aktion, wenn ihr eine Partie in den Top 5 abschließt.

Apex Legends - Iron Crown Collection Event Trailer
Das neue Iron-Crown-Event in Apex Legends bringt auch einen Solo-Modus mit sich.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel