News - Astro A40 TR : Headset und MixAmp modernisiert

    Von Kommentieren

    Astro Gaming hat die mittlerweile vierte Generation der A40-Reihe nebst MixAmp vorgestellt. Diese Produktreihe ist erhältlich für PlayStation 4, Xbox One, PC und Mac und wurde entwickelt, um die strengen Standards professioneller Spieler zu erfüllen.

    Das neue Astro A40 TR Headset mit offener Rückseite verfügt über ein austauschbares Präzisionsmikrofon und individuell anpassbaren Speaker-Tags. Für laute Umgebungen wie Pro-Turniere kann das A40 TR durch Hinzufügen eines Mod Kits (separat erhältlich), das über abgedichtete Speaker-Tags, Kunstleder-Ohrpolster und ein sprachisolierendes Mikrofon verfügt, in ein geräuschisolierendes Headset mit geschlossener Rückseite verwandelt werden. Der Klang des Headsets wurde in Zusammenarbeit mit Pro-Gamern überarbeitet und soll nun noch ausgewogener sein.

    Der MixAmp Pro TR verfügt über Dolby Digital Surround Sound-Verarbeitung und ermöglicht verzögerungs- und störungsfreie Übermittlung von Spielesound und Sprach-Chat zum A40 TR Headset. Spielsound-Sprach-Chat-Balance-Einstellungen, um Spielesound und Sprach-Chat getrennt voneinander zu justieren, können simpel angepasst werden. Zudem verfügt der MixAmp über vier EQ-Modi, eigene EQ-Einstellungen sind via Command Center Software möglich. Für eSport-Events ist der MixAmp Pro mit einer digitalen Daisy Chain-Verbindung ausgestattet, die es ermöglicht, mehrere MixAmp Pro TRs für Team-Plays miteinander zu verbinden.

    Der MixAmp M80 hingegen ist für Xbox-One-User gedacht und kann direkt am Controller befestigt werden. Er verfügt über drei EQ-Modi sowie Einstellmöglichkeiten für Game-Chat-Balance. Alle drei Geräte können ab sofort auf der Astro-Website vorbestellt werden.

    Die unverbindlichen Preisempfehlungen sind:

    • A40 TR Headset + MixAmp Pro TR für Xbox One/PC oder PS4/PC: 279 EUR

    • A40 TR Headset für Xbox One/PC oder PS4/PC: 169 EUR

    • MixAmp Pro TR für Xbox One/PC oder PS4/PC: 139 EUR

    • A40 TR + MixAmp M80 für Xbox One/PC: 219 EUR

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel