Komplettlösung - Borderlands 3 : Komplettlösung: Guide für alle Missionen, Collectibles & Crew-Herausforderungen

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Borderlands 3 Komplettlösung: Nebenmissionen - Pandora: Nur Nachspeisen

Diese Nebenmission aus „Borderlands 3“ könnt ihr in dem Gebiet „Die Splinterlands“ auf Pandora annehmen. Also frühstens während der Hauptmission „Blutspende“. Sucht Beatrice in dem kleinen Ort südlich des Kartenübergangs nach „Devil´s Razor“ auf und sprecht sie auf ihr Problem an. Ein paar Versager brauchen dringend eine Lektion in Zechezahlen, weswegen die Bäckerin Hilfe bei der Zubereitung eines Vergeltungskuchens benötigt.

Das Schießpulver für den explosiven Kuchen findet ihr in dem Banditenlager südöstlich eurer aktuellen Position. Außer des üblichen KDK-Abschaums habt ihr hier keine großartige Gegenwehr zu befürchten, Erledigt die Psychos, klettert die lange Leiter bei der Markierung hoch und schnappt euch das Fass mit dem Schießpulver. Für die Spiderant-Eier müsst ihr nun zum südwestlichsten Teil der Karte fahren/laufen.

In dem Nest der Spiderants achtet ihr auf die üblichen Dinge: Greift die spinnenartigen Wesen mit Elementarwaffen an und schießt immer auf ihre Hinterteile, um Bonusschaden zu verursachen. Außerdem solltet ihr auf die Bälle aus Spinnenweben achten, welche die Spiderant-Königin verschießt, da euch diese stark verlangsamen und zu einem einfachen Ziel machen. Zerschießt die Nester vor Ort und sammelt 12x Spiderant-Ei ein, dann geht es zurück zu Beatrice.

Übergebt Beatrice die Zutaten, öffnet dann die Tür bei der neuen Markierung und schnappt euch das Dynamit. Bringt es der Bäckerin, sackt die drei Kuchen ein und fahrt dann zur Basis der Banditen im Südwesten. Setzt den Kuchen durch mehrfache Interaktion auf der Lore zusammen, betätigt die Klingel daneben, zündet die Kerzen an, schlagt die Lore und wartet schlussendlich die Ereignisse ab. Kehrt dann zu der Auftraggeberin zurück und schnappt euch eure Belohnung.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel