News - Call of Duty: Black Ops IIII : Update bringt neue Spielmodi + kommende Features vorgestellt

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Die Winterpause ist vorbei: Entwickler Treyarch hat ein Update für Call of Duty: Black Ops 4 veröffentlicht, das unter anderem neue Spielarten mit sich bringt.

Nachschub für Spieler von Call of Duty: Black Ops 4 ist da! Das akutelle Update erweitert den flotten Shooter um zusätzliche Multiplayer-Modi, die für noch mehr Abwechslung im Online-Krieg sorgen. Außerdem wurden wie üblich einige Verbesserungen und Veränderungen vorgenommen. Folgende neue Modi sind ab sofort spielbar:

  • Moshpit Ausdauer-Chaos: Ein Moshpit verschiedener Spielmodi mit doppeltem Punktelimit.
  • Moshpit Deathmatch: Ein Moshpit mit Team-Deathmatch-basierten Spielmodi.
  • Söldner-Einnahme-Moshpit: Auf Moshpit-Einnahme-basierende Spielmodi. Keine Partys.
  • Moshpit Söldner-Hardcore: Ein Moshpit von Spielmodi mit Hardcore-Regeln. Keine Partys.
  • DLC-Pack-Moshpit: Ein Moshpit verschiedener Spielmodi nur auf neuen Karten.

Moshpit Ausdauer sowie Deathmatch können 10 bis 12 Leute spielen, die anderen Modi sind für 8 bis 10 Spieler ausgelegt. Dabei könnt ihr auf sämtlichen normalen Karten loslegen. lediglich beim DLC-Moshpit stehen nur Madagascar und Elevation zur Verfügung.

Darüber hinaus hielten mit dem Update einige Veränderungen und Anpassungen am Spiel insgesamt Einzug. Darunter fallen eine bessere Stabilität bei den Scorestreaks Mantis und Strike Teams sowie das Beseitigen einiger Probleme auf den Zombies-Karten Dead of the Night und IX. Nächste Woche drei neue Elixiere für die PS4-Version sowie der Modus Gauntlets, in dem euer Team insgesamt 30 Runden spielen muss, die alle nach anderen Regeln ablaufen.

Überdies könnt ihr bald auch in Blackout und Zombies spezielle Herausforderungen meistern, um damit Waffentarnungen zu erspielen. Ein genauer Termin dafür wurde aber noch nicht genannt. Ebenfalls überarbeitet wird das Looten in Blackout, das auf Konsolen komfortabler ausfallen soll.

Für Ende Januar stellt Treyarch dann League Play in Aussicht, das kompetitiv ablaufen und damit in die eSport-Richtung gehen soll. Die entsprechenden Spieltage werden über einen Zeitraum von drei Tagen respektive an den Wochenenden stattfinden. Dabei soll ein skillbasiertes Matchmaking für einen ausgeglichenen und damit fairen Wettbewerb sorgen. Weitere Infos werde man zeitnah zum Start bekanntgeben, so Treyarch weiter.

Call of Duty: Black Ops IIII - Welcome to the Party Anthem Trailer
Activision und Treyarch haben zum aktuellen Call of Duty: Black Ops IIII den neuen Anthem-Promo-Trailer veröffentlicht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel