News - Call of Duty: Modern Warfare 4 : Versucht der neue Serienableger die Fortnite-Strategie?

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Fans von Call of Duty warten weiter sehnsüchtig auf die Ankündigung des diesjährigen Ablegers, bei dem es sich dem Vernehmen nach um Modern Warfare 4 handeln soll. Der neueste Shooter von Infinity Ward soll gerüchteweise dann sogar eine Free-to-Play-Komponente zu bieten haben.

Schon lange ranken sich Gerüchte, dass es sich beim diesjährigen Serienableger um Call of Duty: Modern Warfare 4 handeln wird. Während wir weiter auf die offizielle Bestätigung warten, gibt es nun neue Gerüchte im Netz, wonach der neueste Titel von Infinity Ward zum Release auch eine Free-to-Play-Komponente bieten wird. Damit würde uns dann eine wirklich beachtenswerte Neuerung innerhalb des Franchise erwarten, denn bislang waren Call-of-Duty-Titel mit allen Inhalten immer Vollpreistitel.

Das Gerücht hat seinen Ursprung in einem aktuellen Artikel der für gewöhnlich gut informierten Kollegen von Kotaku, der sich um das neue Call of Duty im Folgejahr 2020 dreht. Dieser Teil soll ja überraschend schon wieder federführend von Treyarch kommen.

>> Top 10: Die besten Militärspiele

In jenem Artikel heißt es auch, dass sich Publisher Activision aufgrund des sich verändernden Marktes und den Auswirkungen auf den Umsatz von Call of Duty schon jetzt mit dem Gedanken beschäftigt, Inhalte des diesjährigen Modern Warfare 4 bereits per Free-to-Play-Modell kostenfrei anzubieten. Eine abschließende Entscheidung steht offenbar noch aus und es ist auch noch nicht finalisiert, welcher Part des neuen Shooters kostenlos gezockt werden könnte.

Am naheliegendsten wäre in Anbetracht der Konkurrenz um Fortnite und Apex Legends natürlich, dass ein möglicher Battle-Royale-Modus des nächsten Call of Duty auf diese Art und Weise angeboten wird, um konkurrenzfähig zu bleiben. Es halten sich auch Gerüchte wacker, dass der Blackout-Modus von Call of Duty: Black Ops IIII diesen Weg noch gehen könnte. Womöglich schlägt man diesen im neuen Titel nicht erst nachträglich, sondern von Beginn an ein. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Call of Duty: Black Ops IIII - Blackout April Free Access Trailer
Im gesamten Monat April dürft ihr den Blackout-Modus von Call of Duty: Black Ops IIII kostenlos zocken.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel