News - Call of Juarez : Teaser: Bekommt Red Dead Redemption 2 Konkurrenz?

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von Kommentieren

In diesem Monat erscheint nach langem Warte Red Dead Redemption 2 aus dem Hause Rockstar. Womöglich bekommt das Western-Epos aber dann auch schon früher als gedacht neue Konkurrenz. Steht etwa ein neues Call of Juarez bevor?

Mit dem Release von Red Dead Redemption 2 von Rockstar Games steigt der Hype um das für gewöhnlich ja eher weniger abgedeckte Western-Setting wieder an. Und das könnte sich womöglich auch Entwickler Techland zu Nutze machen und einen Konkurrenten zum Rockstar-Titel ins Rennen schicken.

Grund zur Annahme liefert nun die offizielle Facebook-Seite zu Call of Juarez, die zum ersten Mal seit Jahren wieder aktualisiert wurde. Das Banner der Seite zeigt nun Silas Greaves aus dem früheren Call of Juarez: Gunslinger, garniert mit den Worte "Legends Never Die". Darüber hinaus gibt es auch ein neues Bild, das ihr euch oben ansehen könnt und das eben jenen Greaves beim Ausblick über einen großen Canyon zeigt. Dazu wurde das Zitat "I haven't been here in many years. Name's Silas Greaves" hinzugefügt.

Warum also sollte man die Facebook-Seite in dieser Form aktualisieren, wenn nicht tatsächlich ein Sequel oder zumindest ein Remaster von Call of Juarez: Gunslinger in Arbeit wäre? Zu einer bevorstehenden Ankündigung passen dann auch noch die Zitate, die auf eine Rückkehr des Charakters nach langer Zeit schließen lässt. Auch fünf Jahre nach dem Release von Gunslinger sterben Legenden ja quasi nicht.

Noch handelt es sich dabei um Spekulation und es bleibt abzuwarten, ob und wann Techland sich zur Sache äußert. Kehrt Call of Juarez aber tatsächlich zurück, dann bekommt Red Dead Redemption 2 zumindest einen ernstzunehmenden Konkurrenten.

Top 10 - Western-Spiele
Egal ob ihr die Wartezeit auf Red Dead Redemption 2 verkürzen wollt oder Cowboys in spe seid: das sind die zehn besten Western-Spiele.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel