Komplettlösung - Control : Komplettlösung: Alle Missionen, versteckte Orte & Geheimnisse

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Control Komplettlösung: Die Quarantäne im NSC-Kontrollraum aufheben

Wichtig: Bevor ihr die Quarantäne im NSC-Kontrollraum aufhebt, müsst ihr sowohl die Kühlpumpen als auch die Transformatoren repariert haben – egal in welcher Reihenfolge! Seid ihr unserer Lösung gefolgt, dann solltet ihr euch bereits im obersten Stock der Halle mit den NSC-Transformatoren befinden. Falls nicht, dann begebt euch wieder dorthin.

Bevor ihr durch die Tür mit dem Wegweiser NSC Control Room im Westen geht, deren Lampe nach eurer Reparatur grün anstatt rot leuchten sollte, geht ihr kurz zur Nordwestecke und klettert über den Zaun. So gelangt ihr nämlich zu einem weiteren Behälter.

Geht nun durch die Tür mit dem Wegweiser NSC Control Room, hinter der sich ein Aufzug verbirgt. Ihr könnt mit ihm probehalber nach oben zum Schwarzstein-Steinbruch oder nach unten zurück zur NSC-Energiequelle fahren. Im Falle des Steinbruchs stoßt ihr allerdings auf zwei Türen, für die ihr die Berechtigungsstufe 5 benötigt. Ignoriert deshalb den Aufzug und marschiert daran vorbei.

Schnappt euch weiter hinten die Akte über Erinnerung nächstes Spiel (Schriftverkehr), die auf dem schmalen, hellblauen Schrank liegt. Zudem hängt an der Wand ein großer Bildschirm mit der Aufschrift Electricity Level / Water Level. Sofern ihr sowohl die Kühlpumpen als auch die Transformatoren repariert habt, sollten beide grün leuchten. Falls nicht, dann habt ihr einen der beiden Jobs noch nicht erledigt.

Ist hingegen alles korrekt, dann könnt ihr die Tür zu eurer Rechten öffnen und den NSC-Kontrollraum betreten.

Nehmt sogleich bei den breiten Konsolen Deckung, um ein paar Zischers zu bekämpfen. Anschließend säubert ihr den Kontrollpunkt NSC-Kontrollraum und bekommt mal wieder eine Vision von Trench mit der Bezeichnung Interne Quarantäne (Hotline) zu Gesicht.

Begebt euch zur ganz großen Konsole auf der Nordseite, auf der vier große, runde Lampen leuchten. Ihr könnt dort eure Waffe hineinstecken und somit die Quarantäne aufheben. Nun solltet ihr alle weiteren Stockwerke des Gebäudes besuchen können. Doch zunächst müsst ihr den Kontrollraum verlassen und Dr. Emily Pope im Geschäftssektor aufsuchen.

Rückkehr zu Emily Pope (Schlüsselkarte Berechtigungsstufe 3)

Steuert die Tür im Westen mit dem Wegweiser Second Elevator an und folgt der Treppe nach oben. Ihr gelangt sogleich zu einer weiteren Tür, die sich dank eines Schalters öffnen lässt. Dahinter folgt ihr abermals dem Wegweiser nach links und durchquert einen Raum nach dem anderen. Am Ende landet ihr beim großen Aufzug, über den ihr ursprünglich in den Wartungssektor gelangt seid.

Wenn ihr die Armaturen des Aufzugs benutzt, dann stehen euch drei weitere Optionen zur Verfügung. Eine davon führt euch zu einem anderen Bereich des Wartungssektors, den ihr ebenfalls bereits bekennt. Deutlich interessanter sind der Forschungssektor und der Isolationssektor, die euch jeweils in ein brandneues Stockwerk bringen.

Bevor ihr weitere Erkundungen anstellt, wählt ihr den altbekannten Geschäftssektor und marschiert geradeaus durch die Zentrale Geschäftsleitung, um Emily Pope im Sitzungszimmer zu besuchen. Berichtet von euren Erkenntnissen und ihr erhaltet im Laufe des Gespräches eine Schlüsselkarte mit der Berechtigungsstufe 3, die euch im wahrsten Sinne des Wortes neue Türen öffnet. Zudem landet Das Zischen (Hotline) in eurer Mappe für Sammelobjekte und es beginnt die nächste Hauptmission Klub der alten Herren.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel