Komplettlösung - Control : Komplettlösung: Alle Missionen, versteckte Orte & Geheimnisse

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Control Komplettlösung: Die Parapsychologie erkunden

Ihr landet in einem großen Raum mit zahlreichen Schreibtischen und müsst sogleich kämpfen. Spätestens jetzt lernt ihr den Zischverbund kennen: eine kugelrunde Sphäre, die alle anderen Zischer in ihrer Umgebung heilt.

Zudem sollten euch zwei der Schreibtische gesondert auffallen, weil sie von einem roten Lichtstrahl angeleuchtet werden. Auf ihnen hält sich jeweils ein weiterer Gegner auf, der auf einem Stuhl hockt und euch den Rücken kehrt. Sobald ihr euch einem der beiden nähert oder auf sie schießt, schweben sie nach oben und bewerfen euch genau wie ein augmentierter Zischer fleißig mit Objekten. Ihr solltet sie deshalb bereits von Weitem anvisieren und pausenlos beschießen, bis ihre Energie kollabiert.

Auch danach solltet ihr euch noch nicht allzu weit von den Treppen entfernen, über die ihr zur Parapsychologie gelangt seid. Ansonsten ist die Gefahr groß, dass man euch umzingelt. Konzentriert euch zudem auf den Zischverband, der stets nach ein paar Treffern ruckartig die Position wechselt und weshalb ihr ständig neu suchen müsst.

Passt zudem auf die Gegner ganz im Süden auf, die sich hinter einem Steingeländer positionieren und euch fleißig mit Raketen oder Granaten beschießen. Weicht rechtzeitig aus oder werft die Geschosse per Schleuder-Fähigkeit zurück, sofern ihr die passende Fähigkeit bereits frei geschaltet habt.

Habt ihr den Zischverband erledigt und auch alle weiteren Gegner beseitigt, die direkt zu euch stürmen, dann durchquert den Raum und lauft an den Schreibtischen vorbei. Begebt euch zu den Treppenstufen auf der anderen Seite, steigt sie hinauf und haltet euch rechts, woraufhin ihr vor ein paar grun-rot leuchtenden Schränken stehen solltet. Kämpft euch an ihnen vorbei und dreht euch abermals um, um zu einer weiteren Treppe zu gelangen.

Oben erwartet euch die letzte Gegnerwelle, darunter ein recht starker Pionier mitsamt Maschinengewehr und Granatwerfer. Ihr könnt ihn genau wie alle anderen Pioniere leicht mit Wurfgeschossen aus dem Konzept bringen und euch zwischendurch um die deutlich schwächeren Zischer kümmern.

Nach dem Kampf landet die Information über den Zischverbund (Forschung und Aufzeichnungen) in euren Akten. Zudem solltet ihr sogleich ein weiteres Stückchen nach Osten marschieren und den Kontrollpunkt Parapsychologie säubern.

Kehrt danach am besten zurück zur ersten Treppe und durchforstet die Parapsychologie in aller Ruhe:

  • Unter der Treppe in der Nordwestecke steht ein Behälter.

  • Auf der Westseite seht ihr eine Tür mit dem Wegweiser Extrasensory Lab. Dahinter befinden sich zwei weitere Türen, wobei allerdings nur jene zu eurer Linken interessant ist. Durch sie gelangt ihr zu einem länglichen Raum, in dem ein paar Schreibtische und drei Konsolen stehen. Auf der mittleren schnappt ihr euch das Dokument Zweck der Tanks zur Reizabschirmung (Schriftverkehr), während ihr am anderen Ende zu einem weiteren Raum mit einem breiten Aktenschrank und der „Dr. Tokui“-Ermittlung (Forschung und Aufzeichnungen) gelangt.

  • Kehrt zurück zur Parapsychologie, geht die Treppe zu den Tischen hinab und dreht euch sofort (!) nach rechts. Lauft an den schlecht beleuchteten Schreibtischen mit den grünen Bildschirmen vorbei, bis ihr zur Ecke mit dem Schrank und dem Aufnahmestuhl-Prozedere (Forschung und Aufzeichnungen) gelangt.

  • Durchquert erneut den Raum, bis ihr die Ostseite erreicht. Dort entdeckt ihr ebenfalls eine Tür mit dem Wegweiser Hypnosis Lab, hinter dem sich Hypnose-Labor verbirgt. Dieses müsst ihr wiederum im Rahmen der Nebenmission Ein gefesseltes Publikum unter die Lupe nehmen (dazu gleich mehr).

  • Marschiert wieder über die Treppen zu den Aktenschränken, die nach dem Säubern des Kontrollpunkts nur noch grün anstatt grün-rot leuchten. Marschiert ungeachtet dessen an ihnen vorbei und schnappt euch die Akte über Präkognitive Kräfte (Schriftverkehr), die hinten rechts in der Ecke vor ein paar Poströhren liegt.

  • Durchforstet die Nische neben dem Kontrollpunkt und stöbert links am Rand einen Aktenschrank mit einer Information über Astralnauten (Forschung und Aufzeichnungen) auf. In dem Zusammenhang startet die eben erwähnte Nebenmission Ein gefesseltes Publikum. Ihr solltet sie am besten gleich absolvieren, weil ihr so die sehr nützliche Übernehmen-Fähigkeit erlernt.

  • In der gleichen Nische steht ganz hinten rechts ein weiterer Aktenschrank, auf dem ihr die Notiz Gruppendenken (Forschung und Aufzeichnungen) ergattert. Wenn ihr euch im Anschluss umdreht, dann seht ihr direkt vor dem länglichen Tisch einen Behälter.

Helen Marshall aufsuchen

Habt ihr die Parapsychologie vollständig erforscht, dann stehen euch zwei neue Wege zur Verfügung: Wenn ihr vom Kontrollpunkt aus gesehen nach Süden marschiert, dann landet ihr wieder bei der Tür zur Zentralen Forschung. Zwischen Kontrollpunkt und Tür ortet ihr auf der Ostseite des Gangs einen Fahrstuhl mitsamt Gegensprechanlage. Benutzt sie, um endlich mit Marshall zu reden. Daraufhin fährt der Fahrstuhl zu euch, während euch gleichzeitig ein paar Gegner von Norden überfallen.

Achtung: Es handelt sich vornehmlich um explosive Zischer! Zudem ist der Weg hinter euch während des Kampfes versperrt, weshalb ihr nicht weiter zurück laufen und somit nur schwer Distanz aufbauen könnt. Habt ihr das Gefühl, die Zischer nicht rechtzeitig vor ihrem Eintreffen töten zu können, dann rennt so mutig an ihnen vorbei und kehrt um, sobald sie explodiert sind.

Ist der Fahrstuhl endlich angekommen, dann steigt ein und schaut gleichzeitig auf eure Übersichtskarte. Dort „schwebt“ ihr regelrecht zu einem Punkt, der laut Karte ein paar Meter im Süden liegt.

Erschreckt nicht, sobald ihr aussteigt: Im folgenden Gang begrüßen euch mehrere Wachen, die euch zum Glück freundlich gesinnt sind. Durchsucht zunächst die Sackgasse zu eurer Linken, die euch zu ein paar Toiletten führt. In der hinteren liegt eine Mappe mit der Bezeichnung Gummiente – Zusatzbemerkungen (Fallakten) auf dem Boden.

Marschiert an den Wachen vorbei, die euch gleich zum nächsten Kontrollpunkt Zentrale Forschung führen. Anschließend geht ihr durch die folgende Tür, woraufhin ihr euch im Glück-und-Wahrscheinlichkeit-Raum befindet. Ihr könnt hier spaßeshalber allerlei Objekte anklicken, wie ein vierblättriges Kleeblatt oder ein Hufeisen. Schlussendlich müsst ihr euch zu Helen Marshall begeben, die sich weiter hinten vor einem Tisch beugt.

Sie bittet euch, Dr. Darlings HRV-Labor vom Zischen zu befreien und öffnet euch diesbezüglich eine Tür. Dahinter besucht ihr zunächst den Schutzraum zu eurer Rechten, worin der obligatorische Behälter steht. Lauft anschließend in die entgegengesetzte Richtung, bis ihr euch in der Ritualabteilung befindet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel