Komplettlösung - Control : Komplettlösung: Alle Missionen, versteckte Orte & Geheimnisse

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Control Komplettlösung: Zentrale Geschäftsleitung säubern & Emily Pope aufsuchen

Gleich im ersten Raum zu eurer Rechten stehen ganz im Süden ein paar Sofas und ein quadratischer, schwarzer Tisch mit der Besucher-Evaluation (Schriftverkehr). Zudem könnt ihr bei der Westwand und zwischen den beiden offenen Türen mehrere kleine Schränke mit den Großstadtlegenden (Forschung und Aufzeichnungen) ertasten.

Verlasst nun den Raum und lauft weiter nach Norden beziehungsweise zum rot leuchtenden Raum. Ihr müsst dort über ein Geländer springen, um nach unten auf den Boden zu gelangen. Kurz darauf greifen euch vier Zischer-Wachen und ein Ranger zweiter Klasse namens Polaski an. Verschanzt euch sofort in irgendeiner Ecke des Raums, damit euch die großen, quaderförmigen Klötze Schutz bieten.

Erledigt zunächst die Wachen, die wie gewohnt nur wenig Treffer aushalten. Polaski hingegen ist deutlich stärker und nähert sich euch langsam, aber sicher. Ihr solltet deshalb mitten im Kampf die Ecke und somit eure Deckung wechseln. Hierbei ist es immens wichtig, dass ihr euch stets rennend vorwärts bewegt! Bei normaler Laufgeschwindigkeit wird euch Polaski mit großer Wahrscheinlichkeit treffen und in wenigen Sekunden zu Klump schießen.

Nach eurem Sieg bekommt ihr wieder eine Vision von Trench zu Gesicht, demnach ihr den vor euch liegenden Kontrollpunkt Zentrale Geschäftsleitung säubern sollt. Dazu geht ihr einfach in die Mitte des Raumes und haltet für ein paar Sekunden die angezeigte Taste gedrückt. Daraufhin steht euch euer erster, offizieller Rücksetzpunkt zur Verfügung, zu dem ihr nach eurem Ableben zurückkehrt. Zudem könnt ihr euch zwischen allen bereits gesäuberten Kontrollpunkten beliebig hin und her teleportieren.

Ihr vernehmt sogleich eine Stimme, die euch zu einem Schutzraum in der Nordostecke führt. Betätigt dort die Gegensprechanlage, um mit Emily Pope, der Assistentin von Dr. Darling, zu reden. Sie verlässt sogleich den Schutzraum und redet mit euch. Sie bittet euch im Laufe des Gespräches einen vom Zischen befallenen Agenten zu säubern – oder besser gesagt es zu versuchen. Der arme Kerl schwebt in der Nordwestecke über dem Boden, weshalb ihr euch ihm nähert und abermals die angezeigte Taste drückt. Leider geht das Experiment schief und der Zischer-Agent (Forschung und Aufzeichnungen) stirbt.

Ihr müsst nun zurück zu Emily Pope kehren und euch mit ihr ins Sitzungszimmer begeben, wo sie euch weitere Informationen gibt. Zudem endet mit dem Gespräch eure erste Mission und ihr erhaltet das Porträt von Direktor Zachariah Trench (Forschung und Aufzeichnungen).

Bevor ihr euch der nächsten namens Unbekannter Anrufer widmet, solltet ihr erneut mit Emily reden und sie über alle verfügbare Themen befragen. Abschließend schaut ihr euch gründlich das Sitzungszimmer an und entdeckt ganz hinten beziehungsweise hinter dem langen Tisch einen weiteren Behälter, den ihr plündern könnt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel