News - Cyberpunk 2077 : Dank Keanu Reeves: Chance für Verfilmung steigt

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Der Auftritt von Hollywood-Star Keanu Reeves auf der E3 2019 im Zusammenhang mit dem vielversprechenden Sci-Fi-Rollenspiel Cyberpunk 2077 war eines DER Themen der diesjährigen Messe. Gleichzeitig eröffnet dieser nun neue Chancen für eine Verfilmung des potentiellen RPG-Hits.

Während die bekannte RPG-Reihe The Witcher aus dem Hause CD Projekt RED noch in diesem Jahr eine Netflix-Serie erhalten wird, könnte das nächste große Spiel des Studios womöglich eine größere Verfilmung erhalten. Die Chancen dafür sind jedenfalls mittlerweile gestiegen.

Basierend auf dem Cyberpunk-2020-Universum von Mike Pondsmith kommt im April nächsten Jahres bekanntermaßen Cyberpunk 2077 auf den Markt. Im Spiel wird auch Schauspieler Keanu Reeves als Johnny Silverhand eine wichtige Rolle spielen - und eben jener Auftritt könnte nun auch dafür sorgen, dass der Titel womöglich verfilmt werden könnte.

Wie Pondsmith selbst nun in einem Interview bestätigte, könnte der Auftritt des Stars womöglich auch Hollywood aufmerksam machen. "Ich kann aktuell nicht wirklich viel zu den Filmrechten sachen. Aber jetzt wo Keanu Reeves bei der Sache dabei ist, gibt es diesbezüglich eine viel größere Möglichkeit", so Pondsmith.

Der Schöpfer des Universums selbst ist der Ansicht, dass die Marke durchaus Material für einen Actionfilm mit einem ansehnlichen Plot herhalten könnte. Allerdings hat er stets auch im Hinterkopf, dass jedes Medium seine Stärken habe, die respektiert werden müssen, wenn man den Stoff tatsächlich adaptieren würde.

Cyberpunk 2077 erscheint am 16. April 2020 für PC, PS4 und Xbox One.

Cyberpunk 2077 - Cosplay Contest Announcement Trailer
CD Projekt RED hat einen großen Cosplay-Wettbewerb rund um Cyberpunk 2077 ausgerufen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel