News - Diablo Immortal : Blizzard kündigt neuen Serienteil offiziell an!

  • Mob
Von Kommentieren

Zum Start in die BlizzCon hat Blizzard Entertainment erwartungsgemäß eine Ankündigung rund um die Marke Diablo gemacht: Mit Diablo Immortal kommt ein neuer Serienteil!

Viele hatten sicherlich auf die offizielle Ankündigung von Diablo IV gehofft, doch Blizzard Entertainment selbst dämpfte schon im Vorfeld der BlizzCon die Erwartungen. Und so kam es schlussendlich auch: Zwar gab es eine Ankündigung zur Franchise, allerdings nicht in Form eines neuen vollwertigen Teil für PC und Konsolen.

Stattdessen erblickte auf dem Event Diablo Immortal das Licht der Welt, ein MMO-Action-Rollenspiel für Mobile-Geräte, sprich iOS und Android. Erstmals könnt ihr Diablo unterwegs auf Smartphones zocken.

Ansonsten versprechen die Macher für Diablo Immortal alle bekannten Features der Reihe. Sechs anpassbare Charakterklassen aus Diablo sind auch in Diablo III spielbar: Barbar, Kreuzritter, Dämonenjäger, Mönch, Totenbeschwörer und Zauberer. Alle verfügen über eigene Kräfte und Fertigkeiten. Für zukünftige Updates sind weitere Charakterklassen eingeplant. Daneben sollen nach dem Release, für den es übrigens noch keinen konkreten Termin gibt, weitere Handlungsstränge, Beute und Herausforderungen nachfolgen, um Mobile-Spieler bei der Stange zu halten.

  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 1
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 2
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 3
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 4
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 5
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 6
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 7
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 8
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 9
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 10
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 11
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 12
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 13
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 14
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 15
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 16
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 17
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 18
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 19
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 20
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 21
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 22
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 23
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 24
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 25
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 26
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 27
  • Diablo Immortal - Screenshots - Bild 28

Zentrum des Spiels ist die Stadt Westmark, von wo aus ihr euch in die Wildnis von Sanktuario begebt, um es mit Dämonen aller Art aufzunehmen. Dabei gibt es auch diverse dynamische Events in öffentlichen Zonen sowie instanzierte Dungeons. Weitere Schauplätze sollen die friedliche Stadt Wortham oder die uralten Archive von Zoltun Kull sowie die Dschungelinsel Faulmasch sein.

Für die Entwicklung zeichnet nicht nur Blizzard Entertainment allein verantwortlich; vielmehr kooperiert der Entwickler mit NetEase Games, einem langjährigen Partner von Blizzard in China, der auch im Mobile-Bereich schon erfolgreich unterwegs ist. Der größte Schritt im vergleich zu den bisherigen Diablo-Teilen wird es für die Beteiligten sein, die Steuerung auf den Touchscreen der Mobilgeräte anzupassen. Das soll natürlich, intuitiv und aufregend von der Hand gehen, so die Macher. Ansonsten wird auch der Mobile-Teil über eine systemeigene Benutzeroberfläche des Battle.net abgewickelt.

Bleibt noch das Thema Handlung: Thematisch ist Diablo Immortal zwischen dem Ende von Diablo II: Lord of Destruction und dem Beginn von Diablo III angesiedelt. Die Invasion von Sanktuario wird von einem Dämon namens Skarn, Herold des Schreckens - einst Diablos oberster Leutnant - angeführt, der eine neue Armee von Dämonen um sich versammelt hat. Skarn will die Fragmente des verderbten Weltensteins sammeln, um damit Diablo wiederzubeleben.

Interessierte können sich schon jetzt auf der offiziellen Webseite unter www.diabloimmortal.com registrieren, um besondere Belohnungen zu erhalten und zu den ersten Spielern zu gehören, die Diablo Immortal hautnah erleben dürfen. Vorangemeldete Spieler können nämlich an zukünftigen Beta-Testphasen teilnehmen, Belohnungen im Spiel verdienen und erhalten Neuigkeiten und Updates.

Diablo Immortal - Cinematic Trailer (dt.)
Anlässlich der Ankündigung von Diablo Immortal hat Blizzard wie gewohnt einen sehenswerten Cinematic-Trailer veröffentlicht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel