News - Diablo : Blizzard bringt den legendären Klassiker zurück!

  • PC
Von Kommentieren

Überraschung: Blizzard Entertainment hat heute unverhofft die Rückkehr eines absoluten Klassikers bestätigt. Das erste Diablo lässt sich in seiner ursprünglichen Form ab sofort auch auf aktuellen Rechnern zocken.

Wie Blizzard Entertainment heute offiziell angekündigt hat, erweckt man das ursprüngliche Diablo zu neuem Leben und bietet den Kult-Klassiker nun via GOG.com als digitale Spielversion zum Download an. Das Comeback des Klassikers markiert den Auftakt einer Reihe zurückkehrender Blizzard-Titel, zu denen künftig auch Warcraft: Orcs & Humans sowie Warcraft II gehören sollen.

Das legendäre Action-Rollenspiel Diablo erschien ursprünglich im Jahr 1996 und setzte seiner Zeit auf die damals gängige SVGA-Grafik mit 20 Bildern pro Sekunde. Diese authentische Spielerfahrung könnt ihr nun erstmals digital via GOG.com genießen. Auch die Spielerzuweisung via Battle.net ist zurück.

In Kooperation haben Blizzard und GOG.com außerdem eine modernisierte Version erarbeitet, die standardmäßig mit Windows 10 kompatibel ist und bei der viele Fehler behoben wurden. Die gewünschte Spielversion kann eurerseits über den Launcher ausgewählt werden.

Rob Bridenbecker, Vice President und Executive Producer von Blizzard, kommentiert die überraschende Ankündigung wie folgt: "Wir fanden es jammerschade, dass unsere kultigen Spiele nicht mehr für unsere Spieler verfügbar waren. Deshalb freuen wir uns jetzt umso mehr, das zusammen mit GOG.com zu ändern. Das war schon lange überfällig und wir hoffen, dass unsere Spieler ihren Spaß daran haben, die alten Klassiker wiederzuentdecken."

Top 5 - Diablo-Bosse
Dämonen, Monster und andere Kreaturen der Hölle: die Diablo-Reihe ist bekannt für ihre fiesen Gegner. Wir haben euch mal die fünf boshaftesten Bosse herausgesuc

 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel