News - Elden Ring : Welche Rolle spielt GoT-Autor George R.R. Martin?

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Auf der E3 2019 in Los Angeles wurde in dieser Woche nach vorherigen Gerüchten mit Elden Ring ein neues Spiel von From Software angekündigt, bei dem auch Game-of-Thrones-Autor George R.R. Martin mitwirkt. Doch welche Rolle spielt dieser eigentlich bei der Entwicklung des neuen Titels der Dark-Souls-Macher?

Nach dem Erfolg von "Game of Thrones" auf HBO ist George R.R. Martin ein vielbeschäftigter Mann, jedenfalls noch in größerem Ausmaß als ohnehin zuvor schon. Während Fans schon lange auf den nächsten Band der Romanvorlage "Das Lied von Eis und Feuer" warten, beteiligt sich der Autor an immer neuen Projekten, darunter nun auch ein neues Videospiel dar Dark-Souls-Macher.

Auf der E3 in Los Angeles wurde dieses Spiel mit Elden Ring offiziell angekündigt, doch welche Rolle spielt George R.R. Martin bei der Entstehung eigentlich? Wie schon bei den letzten Titeln zuvor bleibt From Software dem Dark-Fantasy-Genre treu, in dem man sich ohnehin bereits etabliert hat. George R.R. Martin soll dem neuesten Titel der Kult-Entwickler aber noch mehr Tiefgang verschaffen.

Dark-Souls-Schöpfer Hidetaka Miyazaki führte am Rande der Branchenmesse in Los Angeles aus, dass Elden Ring etwas ganz Besonderes werden soll - dank George R.R. Martin. Zwar steuert dieser keineswegs die komplette Geschichte und damit nicht unbedingt Hunderte an Seiten Skript bei, das Universum des Spiels wird aber grundlegend auf den Ideen des Game-of-Thrones-Autors aufgebaut.

  • Elden Ring - Screenshots - Bild 1
  • Elden Ring - Screenshots - Bild 2
  • Elden Ring - Screenshots - Bild 3
  • Elden Ring - Screenshots - Bild 4
  • Elden Ring - Screenshots - Bild 5
  • Elden Ring - Screenshots - Bild 6
  • Elden Ring - Screenshots - Bild 7

Martin wird daher sämtliche Grundlagen für die Spielwelt und deren Mythologie beisteuern. Dank diesem Beitrag, sollen "Welt und Charaktere in Elden Ring von Haus aus mehr Tiefe und Persönlichkeit" ausstrahlen, so Miyazaki. Fans dürfen sich also auf ein Story-technisch tiefgründigeres Spielerlebnis als in Dark Souls oder Sekiro freuen.

Der Autor soll aber nicht unbedingt ein begleitendes Buch zum Spiel herausbringen, auch wenn das für die Zukunft nicht gänzlich ausgeschlossen wird. Eine derartige Umsetzung des Spielstoffes würde laut Miyazaki "alle Geheimnisse und Mysterien, die in unserem Spiel versteckt sind, offenbaren". Als Game Director sei er sich daher nicht sicher, ob das der richtige Ansatz wäre.

Elden Ring - E3 2019 Reveal Trailer
Auf der E3 2019 hat From Software seinen neuesten Titel, Elden Ring, der in Zusammenarbeit mit dem "Game-of-Thrones"-Autor George R.R. Martin entsteht, enthüllt

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel