News - Everspace 2 : Kickstarter-Kampagne zum Weltraum-Sequel erfolgreich

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Am Ende ging doch noch alles gut aus! Via Kickstarter soll das Weltraum-Sequel Everspace 2 mitfinanziert werden, doch die Crowdfunding-Kampagne hatte lange Zeit mit dem Erreichen der Zielmarke zu kämpfen. Schlussendlich wurde nun aber alles gut!

Nicht jedes Kickstarter-Projekt übertrifft das gesteckte Finanzierungsziel schnell und dann auch gleich um das Mehrfache. So hatte auch der neue Weltraum-Shooter Everspace 2, der auf eine offene Spielwelt setzen wird, längere Zeit zu kämpfen. Kurz vor dem Ende der Kampagne kann man jetzt aber Vollzug melden!

Die Zielmarke von 450.000 Euro wurde rund 22 Stunden vor dem Ende der aktuell noch laufenden Finanzierungskampagne durchbrochen, womit einer Umsetzung des Sequels nun nichts mehr im Wege steht. Über Kickstarter wollte sich ROCKFISH Games eine zusätzliche Finanzierungsquelle sichern, die übrigen Arbeiten sollen vorranging aus den weiterhin fließenden Umsätzen des ersten Teils finanziert werden.

Die Kampagne selbst läuft nun noch bis um 23:59 Uhr am heutigen Montag. Bis dahin rückt jetzt womöglich auch das erste Zusatzziel in Reichweite, das bei 500.000 Euro liegt. Wird diese Marke noch geknackt - aktuell fehlen noch knapp 9.000 Euro - dann werden die "Ancients' Rifts" freigeschaltet. Dabei handelt es sich um ein Endspielgebiet für besonders wagemutige Piloten, die während ihrer Erkundung auf Risse im Weltraum stoßen. In den Zielgebieten müsst ihr dann Zone für Zone meistern, doch diese werden im Verlauf immer schwieriger zu bewältigen.

Everspace 2 befindet sich für PC, PS4 und Xbox One in Arbeit. Der Early Access auf Steam ist zunächst für September 2020 geplant, der Release der Vollversion auf allen Plattformen für das zweite Halbjahr 2021.

Everspace 2 - Announcement Trailer
Announcement Trailer zu Everspace 2

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel